STARTING AT INCREDIBLE.

Der neue BMW M5 mit M xDrive.

STARTING AT INCREDIBLE.

Der neue BMW M5 mit M xDrive.

STARTING AT INCREDIBLE.Der neue BMW M5 mit M xDrive.

Spannungsreich und elegant in Form gebracht. Kraftvoller denn je. Die neue Generation des BMW M5 ist ein Statement höchster Ingenieurskunst und innovativer Fahrintelligenz – für bislang ungeahnte fahrdynamische Dimensionen bis in den Grenzbereich. Voller hochmoderner Technologien, die den Business-Alltag sicherer und komfortabler gestalten. Das innovative Allradsystem M xDrive des 600 PS (441 kW) starken neuen BMW M5 macht den Fahrer zum souveränen Piloten einer Hochleistungs-Sportlimousine mit unglaublicher Power, Präzision und Agilität – pure M Fahrfreude auf einem neuen Niveau.


Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 10,5
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 241
Die Verbrauchswerte wurden auf Basis des
ECE-Testzyklus ermittelt. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

FÜNF STARKE GRÜNDE:

  • 01 Leistung 441 kW (600 PS)
  • 02 Von 0-100 km/h in 3,4 Sek.
  • 03 Max. Drehmoment 750 Nm
  • 04 Überragende Fahrdynamik dank M xDrive
  • 05 Extrem leichtes und stabiles Carbon-Dach

Der neue BMW M5 ist die kompromisslose Verbindung aus eleganter Business-Limousine und konsequent umgesetzter High-Performance: Große Lufteinlässe in der athletisch gestalteten Front versorgen das M V8-Hochleistungstriebwerk mit kühlender Luft. Die Linien der charakterstarken Aluminium-Motorhaube mit zwei M-spezifischen Sicken finden ihre optische Fortsetzung in der Konturierung des Daches aus äußerst leichtem und stabilem kohlenstofffaserverstärkten Kunststoff (CFK). Der dezente M Heckspoiler unterstützt den sportlich-kraftvollen Auftritt und ist wichtiges Element des aerodynamischen Gesamtkonzeptes. Form follows Performance – konsequent in jedem Detail.

Das Exterieur des neuen BMW M5 unterstreicht seine Kraft, Eleganz und aerodynamische Raffinesse. Das selbstbewusste Auftreten und die beeindruckenden Merkmale des Fahrzeugs sind so aus jedem Blickwinkel sofort erkennbar.
Marcus Syring, Head of Design, BMW M Automobiles

DER JÄGER. AUCH FÜR SAMMLER.

Die BMW M5 First Edition inspired by BMW Individual: Rot. Temperamentvoll. Einzigartig. Das sportlich-elegante Editionsmodell ist weltweit auf nur 400 Exemplare limitiert, in exklusivem BMW Individual Frozen Dark Red lackiert – eine spannungsreiche Komposition aus Exterieur und Interieur. Ein M wie Muss für Sportwagenliebhaber.

Der neue BMW M5 mit M xDrive fährt wie ein hinterradangetriebenes Fahrzeug, nur mit mehr Traktion.
Frank van Meel, Vorsitzender der Geschäftsführung der BMW M GmbH

INGENIEURSKUNST, DIE BEGEISTERUNG WECKT.

Die Technik-Highlights des BMW M5 mit M xDrive.

M Sportabgasanlage.

Die optionale M Sportabgasanlage bietet eine Sound-Charakteristik, die im Einklang mit dem sportlich orientierten Gesamtanspruch des Fahrzeugs steht. Sie lässt sich über die integrierte Abgasklappentechnik beeinflussen, deren Steuerung durch die wählbaren Programme des Fahrdynamiktasters für den Motor erfolgt: So werden die dynamisch ausgerichteten Fahrprogramme SPORT und SPORT+ sofort von einem packenden, äußerst markanten Sound untermalt, während im komfortorientierten Programm passend zum entspannteren Fahrerlebnis eine dezentere, langstreckentaugliche Akustik zu hören ist.

8-Gang M Steptronic Sportgetriebe mit Drivelogic.

Das 8-Gang M Steptronic Getriebe mit Drivelogic zeichnet sich durch extrem kurze Schaltzeiten und zahlreiche Schaltoptionen aus: von extrem sportlich und dynamisch bis komfortabel und kraftstoffsparend. Die Gänge des Automatik-Getriebes lassen sich auch per Hand mit dem Schalthebel oder über Schaltwippen am Lenkrad wechseln.

M Servotronic.

Die M Servotronic liefert in jeder Fahrsituation das passende Lenkmoment, indem sie die Lenkkraft optimal an die aktuelle Fahrgeschwindigkeit anpasst. Zudem gibt sie dem Fahrer in jedem Tempo ein direktes und präzises Lenkgefühl. Das System ist M-spezifisch abgestimmt und bietet drei verschiedene Kennlinien, die per Tastendruck abgerufen werden können.

M xDrive.

BMW M xDrive mit Aktivem M Differenzial garantiert maximale Traktion und Fahrdynamik im Alltag und auf der Rennstrecke. Die M-spezifische Technologie verbindet die Agilität eines Hinterradantriebs mit der sicheren Steuerung eines Allradantriebs.

M5 Fahrwerk.

Das grundlegend überarbeitete M5 Fahrwerk bringt das enorme fahrdynamische Potenzial voll zur Geltung. Das Fahrzeug verfügt über eine größere Spurweite vorn, angepasste Federn und härtere Stabilisatoren sowie eine spezifische Abstimmung der Variablen Dämpfer Control. Dank zahlreicher Konfigurationsmöglichkeiten für den M xDrive, für die Motorcharakteristik, die Variable Dämpfer Control und die M Servotronic-Lenkung findet der Fahrer sein perfektes Set-up – von komfortabel bis hin zu extrem sportlich mit besonders agilem und direktem Handling, wie es beispielsweise auf der Rennstrecke benötigt wird.

Doppelquerlenker-Vorderachse.

Ein sportliches und zugleich komfortables Fahrerlebnis ‒ die Doppelquerlenker-Vorderachse verbindet ausgezeichnete Fahrdynamik und Agilität mit hohem Komfort auf jeder Straßenoberfläche. Die spezielle Doppelquerlenker-Konstruktion befreit die Stoßdämpfer von Querkräften, was ein besonders feinfühliges Ansprechen der Achse auf Fahrbahnunebenheiten mit sich bringt. Bei Kurvenfahrten bietet sie eine hervorragende Wankabstützung und erlaubt so hohe Querbeschleunigungen – und das ohne die sonst dafür nötige straffe Fahrwerksabstimmung. Dadurch federt die Achse geschmeidig ein. Zudem zeichnet sie sich durch einen stabilen Geradeauslauf aus.

M Carbon-Keramik-Bremse.

Bei der M Carbon-Keramik-Bremse ist der Einsatz der Bremskraft noch direkter. Die Bremse ist korrosionsfrei, noch hitzebeständiger, verschleißt so gut wie nicht und trägt mit ihrem geringen Gewicht zur Gewichtseinsparung bei, was sich positiv auf Agilität, Dynamik und Beschleunigung des Fahrzeugs auswirkt. Diese besondere technische Ausstattung ist dank Bremssättel in der Farbe Gold matt mit M-Logo auch nach außen hin sichtbar. Bedingt durch die materialspezifischen Eigenschaften der Bremse kann es situations- und nutzungsabhängig zu Funktionsgeräuschen kommen, insbesondere bei Nässe kurz vor Fahrzeugstillstand. Durch Einfluss von Nässe und Streusalz kann die Bremswirkung der einer konventionellen Bremsanlage entsprechen. Dies kann kurzzeitig als reduzierte Bremswirkung wahrgenommen und bei Bedarf mit höherem Pedaldruck ausgeglichen werden.

  • 1. M Sportabgasanlage.

    Die optionale M Sportabgasanlage bietet eine Sound-Charakteristik, die im Einklang mit dem sportlich orientierten Gesamtanspruch des Fahrzeugs steht. Sie lässt sich über die integrierte Abgasklappentechnik beeinflussen, deren Steuerung durch die wählbaren Programme des Fahrdynamiktasters für den Motor erfolgt: So werden die dynamisch ausgerichteten Fahrprogramme SPORT und SPORT+ sofort von einem packenden, äußerst markanten Sound untermalt, während im komfortorientierten Programm passend zum entspannteren Fahrerlebnis eine dezentere, langstreckentaugliche Akustik zu hören ist.

  • 2. 8-Gang M Steptronic Sportgetriebe mit Drivelogic.

    Das 8-Gang M Steptronic Getriebe mit Drivelogic zeichnet sich durch extrem kurze Schaltzeiten und zahlreiche Schaltoptionen aus: von extrem sportlich und dynamisch bis komfortabel und kraftstoffsparend. Die Gänge des Automatik-Getriebes lassen sich auch per Hand mit dem Schalthebel oder über Schaltwippen am Lenkrad wechseln.

  • 3. M Servotronic.

    Die M Servotronic liefert in jeder Fahrsituation das passende Lenkmoment, indem sie die Lenkkraft optimal an die aktuelle Fahrgeschwindigkeit anpasst. Zudem gibt sie dem Fahrer in jedem Tempo ein direktes und präzises Lenkgefühl. Das System ist M-spezifisch abgestimmt und bietet drei verschiedene Kennlinien, die per Tastendruck abgerufen werden können.

  • 4. M xDrive.

    BMW M xDrive mit Aktivem M Differenzial garantiert maximale Traktion und Fahrdynamik im Alltag und auf der Rennstrecke. Die M-spezifische Technologie verbindet die Agilität eines Hinterradantriebs mit der sicheren Steuerung eines Allradantriebs.

  • 5. M5 Fahrwerk.

    Das grundlegend überarbeitete M5 Fahrwerk bringt das enorme fahrdynamische Potenzial voll zur Geltung. Das Fahrzeug verfügt über eine größere Spurweite vorn, angepasste Federn und härtere Stabilisatoren sowie eine spezifische Abstimmung der Variablen Dämpfer Control. Dank zahlreicher Konfigurationsmöglichkeiten für den M xDrive, für die Motorcharakteristik, die Variable Dämpfer Control und die M Servotronic-Lenkung findet der Fahrer sein perfektes Set-up – von komfortabel bis hin zu extrem sportlich mit besonders agilem und direktem Handling, wie es beispielsweise auf der Rennstrecke benötigt wird.

  • 6. Doppelquerlenker-Vorderachse.

    Ein sportliches und zugleich komfortables Fahrerlebnis ‒ die Doppelquerlenker-Vorderachse verbindet ausgezeichnete Fahrdynamik und Agilität mit hohem Komfort auf jeder Straßenoberfläche. Die spezielle Doppelquerlenker-Konstruktion befreit die Stoßdämpfer von Querkräften, was ein besonders feinfühliges Ansprechen der Achse auf Fahrbahnunebenheiten mit sich bringt. Bei Kurvenfahrten bietet sie eine hervorragende Wankabstützung und erlaubt so hohe Querbeschleunigungen – und das ohne die sonst dafür nötige straffe Fahrwerksabstimmung. Dadurch federt die Achse geschmeidig ein. Zudem zeichnet sie sich durch einen stabilen Geradeauslauf aus.

  • 7. M Carbon-Keramik-Bremse.

    Bei der M Carbon-Keramik-Bremse ist der Einsatz der Bremskraft noch direkter. Die Bremse ist korrosionsfrei, noch hitzebeständiger, verschleißt so gut wie nicht und trägt mit ihrem geringen Gewicht zur Gewichtseinsparung bei, was sich positiv auf Agilität, Dynamik und Beschleunigung des Fahrzeugs auswirkt. Diese besondere technische Ausstattung ist dank Bremssättel in der Farbe Gold matt mit M-Logo auch nach außen hin sichtbar. Bedingt durch die materialspezifischen Eigenschaften der Bremse kann es situations- und nutzungsabhängig zu Funktionsgeräuschen kommen, insbesondere bei Nässe kurz vor Fahrzeugstillstand. Durch Einfluss von Nässe und Streusalz kann die Bremswirkung der einer konventionellen Bremsanlage entsprechen. Dies kann kurzzeitig als reduzierte Bremswirkung wahrgenommen und bei Bedarf mit höherem Pedaldruck ausgeglichen werden.

Der BMW M5 ist inzwischen ein Symbol für die perfekte Verbindung einer ausgereiften Business-Limousine mit beeindruckenden High-Performance-Komponenten – und wird so zum schnellsten Massanzug der Welt.
Domagoj Dukec, Head of Design BMW Subbrands BMW I and BMW M

DER BMW M5 IM SOUNDCHECK.

M Abgasanlage

M Sportabgasanlage

M Abgasanlage

M Sportabgasanlage

ALLES SOFORT IM BLICK.

ALLES SOFORT IM BLICK.

Das Kombi-Instrument bietet eine völlig neue M-spezifische Darstellung und umfasst fünf Analoganzeigen für Geschwindigkeit, Drehzahl, Tankinhalt, Motoröltemperatur und Kraftstoffverbrauch sowie Statusanzeigen der M Fahrdynamiksysteme – Lenkung, Fahrwerk, Motor, Drivelogic und M xDrive. Ein Info-Display zeigt z. B. Außentemperatur und Bordcomputerfunktionen an.

DER SCHLÜSSEL ZUM GRENZBEREICH.

DER SCHLÜSSEL ZUM GRENZBEREICH.

Der BMW Display-Schlüssel zeigt diverse Statusdaten des Fahrzeugs an und erlaubt die Bedienung ausgewählter Funktionen über das integrierte Touch-Display. So lassen sich die Uhrzeit, die Füllmenge des Tanks und die aktuelle Reichweite, Servicehinweise sowie der jeweilige Status der Zentralverriegelung und der Fenster ablesen. Der BMW Display-Schlüssel kann drahtlos (Wireless Charging) oder per im Umfang enthaltenen USB-Kabel aufgeladen werden.

BOLIDEN DER BUSINESS-CLASS.

Die Generationen des BMW M5.

Ein neues Konzept.

Ein Serienfahrzeug, das Rennsporttechnologie im Alltagsverkehr erlebbar machen sollte: Der erste BMW M5 war mit einer Höchstgeschwindigkeit von 245 km/h die schnellste Limousine seiner Zeit und in jeder Hinsicht unvergleichlich. Die BMW Motorsport GmbH hatte ein komplett neues Fahrzeugsegment ins Leben gerufen: Die High-Performance-Limousine war geboren. 2.200 Exemplare des in Handarbeit gefertigten BMW M5 wurden innerhalb von nur drei Jahren abgesetzt.

Stärker und individueller.

Dezente Modifizierungen im Karosseriedesign und spezifische Leichtmetallräder verhalfen dem zweiten BMW M5 zu einem individuellen, aber immer noch von Understatement geprägten Erscheinungsbild. Ein zunächst auf 3,6 und ab 1992 dann auf 3,8 Liter erweiterter Hubraum ermöglichte dem Reihen-6-Zylinder-Motor eine Leistungssteigerung auf 232 kW/315 PS beziehungsweise 250 kW/341 PS. Optional auch mit einem sportlichen Nürburgring-Fahrwerk erhältlich wurde er mehr als 12.000-mal verkauft.

Der erste 8-Zylinder.

Athletischer denn je präsentierte sich der BMW M5 der dritten Generation. Front- und Heckschürze in kraftvoller Form, ausgeprägte Seitenschweller, aerodynamisch geformte M Außenspiegel, 18 Zoll große M Leichtmetallräder sowie vier Auspuffrohre gehörten zu seinen Erkennungsmerkmalen. Der 5,0 Liter große 8-Zylinder erzeugte 294 kW/400 PS; für die Beschleunigung von null auf 100 km/h benötigte der dritte BMW M5 nur noch 5,3 Sekunden. Auch sein Markterfolg setzte neue Bestmarken: Mehr als 20.000 Einheiten wurden weltweit verkauft.

Hightech aus dem Motorsport.

Ein unmittelbar aus der Formel 1 abgeleiteter V10-Hochdrehzahlmotor mit einer Leistung von 373 kW/507 PS, das Sequenzielle M Getriebe Drivelogic mit sieben Gängen und Launch Control, die variable M Differenzialsperre sowie sportliche Fahrwerkstechnik: Der vierte BMW M5 besaß herausragende Performance-Eigenschaften. Seine Schubkraft ermöglichte den Spurt von null auf 100 km/h in 4,7 Sekunden. Zweimal in Folge gewann das V10-Triebwerk die Gesamtwertung beim „Engine of the Year Award“. Rund 19.500 Einheiten wurden verkauft.

Leidenschaft für Höchstleistung.

Mit der für BMW M Automobile typischen Konzeptharmonie, neuester Technologie und überragend dynamischen Fahreigenschaften weckte der BMW M5 der fünften Generation Leidenschaft für Höchstleistung. Unter der Motorhaube erzeugte ein hochdrehendes V8-Triebwerk mit M TwinPower Turbo Technologie eine Höchstleistung von 412 kW/560 PS. Die spontane Kraftentfaltung und die ebenso M-typische, konstant anhaltende Schubkraft des Motors ermöglichten eine Beschleunigung von null auf 100 km/h in 4,3 Sekunden.

MEHR INFORMATIONEN, TECHNISCHE DATEN UND PREISE.

MEHR INFORMATIONEN, TECHNISCHE DATEN UND PREISE.

BMW M5 Limousine:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 10,5
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 241

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen BMW-Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.

Die gezeigten Fahrzeuge, Ausstattungen, Kombinationsmöglichkeiten und Varianten sind exemplarisch und können in Ihrem Land abweichen. Sie stellen ausdrücklich kein verbindliches Angebot der BMW M GmbH dar. Nähere Informationen zu den in Ihrem Land verfügbaren Umfängen finden Sie auf der BMW-Website Ihres Landes oder bei Ihrem lokalen BMW M Partner.