BMW M8 Competition Coupé

THE M8

BMW M8 Coupé und BMW M8 Competition Coupé

THE M8

BMW M8 Coupé und BMW M8 Competition Coupé

THE M8BMW M8 Coupé und BMW M8 Competition Coupé

Luxus und Performance auf allerhöchstem Niveau: Das BMW M8 Coupé und das BMW M8 Competition Coupé läuten eine neue Ära der BMW M High Performance Automobile im Luxus-Segment ein. Zahlreiche Innovationen in den Bereichen Antrieb und Fahrwerk sorgen dabei für eine einzigartige Fahrdynamik. Die Kraft für ihre herausragenden Performance-Eigenschaften schöpfen die Modelle aus dem stärksten V8-Motor in der Geschichte der BMW M GmbH.


BMW M8 Coupé / BMW M8 Competition Coupé:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 10,6 – 10,5
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 242 – 238

Read more

5 STARKE

GRÜNDE:

  • 01 Progressives BMW M Design
  • 02 Überragende Fahrdynamik dank M xDrive
  • 03 V8 Motor mit 460 kW (625 PS)* und 750 Nm*
  • 04 Von 0 auf 100 km/h in 3,2 Sekunden*
  • 05 Neuer BMW M Track Mode*

*BMW M8 Competition Coupé

Read more

Auftritt der Ikone.

Das progressive Design des BMW M8 Competition Coupé überzeugt mit einer radikal dynamischen und zugleich höchst eleganten Linienführung. Das Resultat ist eine Ikone der Sportlichkeit, die ihren luxuriösen Charakter aus jeder Perspektive souverän präsentiert. Im Interieur verdeutlicht sich das perfekte Zusammenspiel aus edelsten Materialien und höchster Handwerkskunst. Der BMW M8 ist die perfekte Symbiose von purer Sportlichkeit und erlesenem Luxus.
Außenspiegel Carbon des BMW M8 Competition Coupé
Leichtmetallfelge und M Kieme des BMW M8 Competition Coupé
Front des BMW M8 Competition Coupé
Heck des BMW M8 Competition Coupé
Cockpit des BMW M8 Competition Coupé
M Sportsitze des BMW M8 Competition Coupé
Front des BMW M8 Competition Coupé

BMW M Design.

Die neu gestaltete BMW M Doppelstegniere unterstreicht das kraftvolle Design der Frontpartie perfekt. Das schwarze Frontziergitter mit Rahmen in Schwarzchrom und M8 Emblem in Schwarz hochglänzend verstärkt den nochmals gesteigerten sportlichen Charakter des Fahrzeugs.

Außenspiegel Carbon des BMW M8 Competition Coupé

BMW M Carbon Paket.

Das M Carbon Exterieurpaket markiert den sportlichen Anspruch des Fahrzeugs. Seitliche Luftleitelemente im Stoßfänger vorn, Außenspiegelkappen und Heckspoiler bestehen aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CFK). Abgerundet wird das Paket durch einen Diffusoreinsatz am Heck

Heck des BMW M8 Competition Coupé

BMW M Competition Paket.

Das M Competition Paket bietet ein spürbares Plus an Fahrdynamik dank gesteigerter Motorleistung, einer direkteren Lenkung und einem speziell entwickelten Fahrwerk. Die modifizierte M Sportabgasanlage mit schwarz verchromten Doppelendrohren sorgt für einen kraftvollen Motorsound mit Gänsehautfaktor.

Leichtmetallfelge und M Kieme des BMW M8 Competition Coupé

BMW M Leichtmetallräder.

Äußerlich beeindrucken die geschmiedeten 20" M Leichtmetallräder Sternspeiche 813 M in Bicolor. Besonderes Design-Highlight: Die M Kieme in der vorderen Seitenwand sowie die integrierte Spange mit M8 Emblem in Schwarzchrom.

Cockpit des BMW M8 Competition Coupé

Einzigartiges Cockpit.

Das BMW Live Cockpit Professional beinhaltet einen digitalen Anzeigenverbund aus einem 10,25'' großen Control Display, einem 12,3'' großen Instrumentendisplay und einem M spezifischen Head-Up Display.

M Sportsitze des BMW M8 Competition Coupé

BMW M Sportsitze.

Die vielfach einstellbaren M Sportsitze mit Schalensitzcharakter und teilintegrierter Kopfstütze bieten Fahrer und Beifahrer exzellenten Seitenhalt. Das spezifische Design mit beleuchtetem M Logo bringt den sportlichen Anspruch des Fahrzeugs noch besser zur Geltung.

Der Motor des BMW M8 Competition Coupé
Motor des BMW M8 Competition Coupé

M POWER.

Der BMW M TwinPower Turbo 8-Zylinder Benzinmotor mit 4,4 Liter Hubraum und 460 kW (625 PS) des BMW M8 Competition Coupé ist der leistungsstärkste Motor aller BMW Serienfahrzeuge. Ausgestattet mit zwei Twin-Scroll-Turboladern, Hochdruckeinspritzung und Valvetronic setzt das Hochleistungs-Aggregat im BMW M8 Competition Coupé sowohl auf der Straße als auch auf der Rennstrecke klare Zeichen: 750 Nm Drehmoment, von 0 auf 100 km/h in 3,2 Sekunden und in 10,6 Sekunden von 0 auf 200 km/h.  

Read more
Der BMW M Mode des BMW M8 Competition Coupé

DER BMW M MODE

Als Novum wird in den neuen Topmodellen der BMW M GmbH die M Mode Taste auf der Mittelkonsole präsentiert. Mit ihr lassen sich die Fahrerassistenzsysteme sowie die Anzeigen im vollständig digitalen Instrumentenkombi und im Head-Up Display beeinflussen.

 

 

Mit dem M Mode lassen sich die Einstellungen ROAD und SPORT aktivieren, im BMW M8 Competition Coupé steht außerdem die Einstellung TRACK zur Verfügung. Die verschiedenen Modi unterstützen situationsgerecht das M typische Fahrerlebnis. Je nach Einstellung unterscheidet sich das dem Fahrer in den Anzeigen präsentierte Informationsangebot, zudem werden die Eingriffe der Fahrerassistenzsysteme wie aktive Bremseingriffe oder Lenkimpulse auf ein unter Sicherheitsaspekten relevantes Minimum reduziert beziehungsweise vollständig deaktiviert.
 

Read more
Der BMW M Mode des BMW M8 Competition Coupé
BMW M8 Competition Coupé und BMW M8 Competition Cabrio

SOUVERÄNE PERFORMANCE AUF HÖCHSTEM NIVEAU.

SOUVERÄNE PERFORMANCE AUF HÖCHSTEM NIVEAU.

  • Adaptives M Fahrwerk.
    Adaptives M Fahrwerk

    Das Adaptive M Fahrwerk ermöglicht es, die Dämpfercharakteristik der jeweiligen Fahrsituation anzupassen und so die Fahrdynamik und den Abrollkomfort zu steigern. Neben der Standard-Einstellung COMFORT für hohen Fahrkomfort gibt es das Programm SPORT für eine straffere Dämpferauslegung und SPORT+ z. B. für den Einsatz auf der Rennstrecke.  

  • BMW M Carbon-Keramik-Bremse.
    BMW M Carbon-Keramik-Bremse

    Die M Carbon-Keramik-Bremse steht für konsequenten Technologietransfer aus dem Motorsport. Durch die Verwendung einer Carbonfaser-Verbundkeramik ist der Einsatz der Bremskraft noch direkter und die Fadingstabilität weiter erhöht. Darüber hinaus ist sie korrosionsfrei, noch hitzebeständiger, im Verschleiß stark reduziert und trägt zur Gewichtsreduzierung bei. Durch ihre Leichtbaukonstruktion werden die rotierenden und ungefederten Massen verringert, was zur Verbesserung des Beschleunigungsvermögens, des Ansprechverhaltens und des Fahrzeug-Handlings führt, aber auch zu gesteigerter Fahrdynamik sowie verbessertem Federungskomfort und reduziertem Kraftstoffverbrauch. Die M Carbon-Keramik-Bremse ist durch die sehr hohe Hitzebeständigkeit auch im Dauereinsatz rennstreckentauglich. Dabei sorgt der gelochte, innenbelüftete Bremsscheibenring für eine intensivere Wärmeableitung. Die M Carbon-Keramik-Bremse ist an der Lackierung der Bremssättel in der Farbe Gold metallic sowie am charakteristischen M Logo zu erkennen.  

  • BMW M xDrive.
    BMW M xDrive

    Mit BMW M xDrive und dem Aktiven M Differenzial lässt sich sportliche Performance sowohl im Alltag als auch auf der Rennstrecke noch intensiver erleben. Die M spezifische Technologie verteilt die Antriebskraft stufenlos und vollvariabel zwischen Vorder- und Hinterachse, sodass sich das Fahrzeug sowohl bei dynamischer Fahrweise als auch bei ungünstigen Witterungsbedingungen äußerst zielgenau und sicher dirigieren und dabei noch besser kontrollieren lässt.Bereits in der Grundeinstellung mit eingeschalteter Dynamischer Stabilitäts Control (DSC) und 4WD lässt sich die M typische Agilität erleben. Mit dem M Dynamic Mode und 4WD Sport wird die Agilität nochmals deutlich gesteigert. Je nach persönlicher Vorliebe oder Streckenbeschaffenheit können Sie im DSC-off-Modus zwischen den Antriebsvarianten 4WD, 4WD Sport und 2WD wählen. Im 2WD-Modus kommen ambitionierte Sportfahrer voll auf ihre Kosten, weil der Antrieb ausschließlich über die Hinterachse erfolgt. Hierbei greift nur noch das Aktive M Differenzial ein, indem es die Antriebskraft zwischen den Hinterrädern situationsabhängig und vollvariabel verteilt, um eine optimale Traktion und Fahrstabilität sicherzustellen. In der Summe erweitert M xDrive die fahrdynamischen Qualitäten, optimiert die Handlingeigenschaften und macht das Fahrzeug leichter beherrschbar, sodass sich die hohe Performance noch intensiver genießen lässt.

  • BMW M Steptronic Getriebe.
    BMW M Steptronic Getriebe

    Das 8-Gang M Steptronic Getriebe mit Drivelogic bietet eine Vielzahl an Schaltoptionen: von extrem sportlich und dynamisch bis besonders komfortabel und kaum spürbar oder kraftstoffsparend. Sie können manuell mit dem Schalthebel oder den Schaltwippen am Lenkrad die Gänge wechseln oder dies im Automatikmodus dem Getriebe überlassen.  

  • Integriertes Bremssystem.
    Integriertes Bremssystem des BMW M8 Competition Coupé

    Das integrierte Bremssystem mit zwei wählbaren Bremspedalkennlinien zeichnet sich durch schnelles Ansprechverhalten, sehr gute Dosierbarkeit, kurze Bremswege und ein sportliches Bremspedalgefühl aus. Dank der besonders schnellen Regeleingriffe ist zudem höchste Fahrdynamik bei gesteigerter Sicherheit gewährleistet. Die wesentlichen Funktionen wie Bremsbetätigung, Bremskraftverstärkung und Bremsregelung (DSC) sind in einem kompakten, gewichtsoptimierten Bremsmodul zusammengefasst. So kann der erforderliche Bremsdruck noch schneller, präziser und individueller aufgebaut werden. Die Betätigung des Bremspedals wird von diversen Sensoren erfasst und elektronisch an eine Steuereinheit weitergeleitet. Diese verarbeitet die Daten zusammen mit weiteren Sensorinformationen und ermittelt blitzschnell den Sollbremsdruck, der durch den Aktuator eingestellt und über die Hydraulik an jedes einzelne Rad weitergeleitet wird. Das Pedalgefühl kann dabei in Richtung einer komfortablen oder einer sportlichen Charakteristik angepasst werden.

Heckansicht eines blauen BMW M8 Competition Coupé
Fahrendes BMW M8 Competition Coupé in blau
Ein blaues BMW M8 Competition Coupé steht vor einem modernen Wohnhaus

DYNAMIK UND LUXUS VEREINT.

Kraftvolle Formen, eine elegante Flächengestaltung und eine aerodynamisch
optimierte Linienführung vereinen sich im Design des neuen BMW M8 Coupé und BMW M8 Competition Coupé. Wenige präzise geführte Linien und großzügige Flächen schaffen Klarheit und Modernität. Die dynamische Ausstrahlung wird um M spezifische Designmerkmale ergänzt, die sich konsequent an den funktionalen Erfordernissen von Hochleistungs-Sportwagen orientieren. Darüber hinaus bringen besonders hochwertig ausgeführte Gestaltungselemente im Exterieur und Interieur den exklusiven Status und die selbstbewusste Präsenz der neuen High-Performance-Modelle für das Luxussegment zum Ausdruck.
 

Read more
Interieur des BMW M8 Competition Coupé
Innenraum des BMW M8 Competition Coupé
„Stärke, Eleganz und aerodynamische Raffinesse vereinen sich im Exterieur des neuen BMW M8 und schaffen ein unglaublich faszinierendes Fahrzeug.“
Marcus Syring, Leiter Design BMW M

LUXURIÖSES M FEELING IM INTERIEUR.

Für eine einzigartige Harmonie aus Rennsport-Flair und Luxus-Ambiente sorgt die Interieurgestaltung der neuen BMW M8 Modelle. M typisch finden sich rote Farbakzente an den M Tasten am M Lederlenkrad sowie am Start-/ Stop-Knopf auf der Mittelkonsole. Ein echtes Highlight ist der neugestaltete Gangwahlschalter: Er weist neben einer Lederoberfläche mit eingeprägtem M Logo und Nähten in den Farben der M GmbH und der Drivelogic Wippe auch einen markanten Durchbruch auf, der durch die integrierte Wasserfall-Beleuchtung zusätzlich hervorgehoben wird. Auch die Interieurleisten in der Ausführung Carbon Fibre unterstreichen das Sportwagen-Ambiente der High-Performance-Modelle.  

Read more
M Sportsitze und Gangwahlschalter des BMW M8 Competition Coupé

DAS BMW M8 COUPÉ.

Im BMW M8 Coupé leistet der M TwinPower Turbo V8-Motor 441 kW (600 PS) und beschleunigt den Sportwagen in 3,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Zu den charakteristischen Merkmalen des Coupés gehört die in hochglänzendem Chrom gehaltenen Anbauteile wie die Einfassung der Niere und die Doppelendrohr-Paare. 

Read more
BMW M8 Coupé
BMW M8 Coupé
BMW M8 Competition Coupé und BMW M8 Competition Cabrio

DER BMW M8.

MEHR INFORMATIONEN, TECHNISCHE DATEN UND PREISE.

DER BMW M8.

MEHR INFORMATIONEN, TECHNISCHE DATEN UND PREISE.

BMW M8 Coupé / BMW M8 Competition Coupé:

Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 10,6 – 10,5

CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 242 – 238

Read more
  • Die Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

    Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007/715 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland, die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße und der optionalen Sonderausstattung und können sich während der Konfiguration verändern.

    Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. [Bei diesen Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.]

    Die CO2-Effizienzangaben ergeben sich aus der Richtlinie 1999/94/EG und der Pkw-EnVKV in ihrer aktuellen Fassung und verwenden die Verbrauchs- und CO2-Werte des NEFZ zur Einstufung.

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei https://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.

    Die gezeigten Fahrzeuge, Ausstattungen, Kombinationsmöglichkeiten und Varianten sind exemplarisch und können in Ihrem Land variieren. Sie stellen ausdrücklich kein verbindliches Angebot der BMW M GmbH dar. Nähere Informationen zu den in Ihrem Land verfügbaren Umfängen finden Sie auf der BMW Website Ihres Landes oder bei Ihrem lokalen BMW M Partner.