NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER BMW M DRIVERS COMMUNITY.

Die BMW M GmbH (Daimlerstrasse 19, 85748 Garching-Hochbrück, München, Im Folgenden „wir“) stellt dem Kunden das „BMW M Drivers Community“ Forum nach Maßgabe dieser Nutzungsbedingungen einschließlich der datenschutzrechtlichen Hinweise zur Verfügung. Bei der BMW M Drivers Community handelt es sich um das offizielle Diskussions- und Austauschforum für Besitzer von BMW M und BMW M Performance Automobilen. Wir wünschen uns ausdrücklich ein reges Miteinander, Diskutieren und Austauschen von Fragen und Antworten. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die von uns autorisierten Administratoren und Moderatoren in allen Beiträgen ihre persönliche Meinung wiedergeben. Diese Meinung muss nicht mit der Meinung oder den Interessen der BMW AG oder der BMW M GmbH übereinstimmen. 

1. Mitgliedschaft und Account

Die Mitgliedschaft bei der BMW M Drivers Community ist kostenlos. BMW M Drivers Community-Mitglied (im folgenden „Nutzer“) kann werden, wer das 18. Lebensjahr vollendet hat und Halter eines BMW M oder M Performance Automobils ist. Ihre BMW M Drivers Community-Mitgliedschaft beginnt mit der Registrierung der vom Kunden gewählten Zugangsdaten. Bei der Anmeldung ist der Kunde verpflichtet, uns richtige und vollständige Informationen über ihre/seine Identität zur Verfügung zu stellen und diese bei Veränderungen während Ihrer M Drivers Community-Mitgliedschaft unverzüglich zu aktual-isieren. Ihre BMW M Drivers Community-Mitgliedschaft ist nicht übertragbar. Auch besteht kein Anspruch auf Teilnahme an der BMW M Drivers Community. Pro Person ist jeweils nur eine BMW M Drivers Community-Mitgliedschaft zulässig. Auch darf jeder Teilnehmer des Forums nur einen Benutzernamen verwenden. Doppelaccounts (Mehrfachnutzung) sind nicht gestattet. Bei Mehrfachnutzung werden alle Accounts eines Teilnehmers gesperrt. Bei einer dauerhaften Sperre ist es nicht erlaubt, sich erneut anzumelden.Die BMW M GmbH behält sich das Recht vor, auch ohne Angabe von Gründen einzelnen Nutzern sowohl temporär, als auch permanent den Zugang zum Forum verwehren. Eine solche Sperre wird insbesondere bei einem Verstoß gegen die vorliegenden Nutzungsbedin-gungen in Betracht gezogen. Teilnehmer der BMW M Drivers Community sind verpflichtet, die Daten, die unmittelbar zur Nutzung des Forums notwendig sind, keinem Dritten zugänglich zu machen. Dazu zählen dazu insbesondere Benutzername und Passwort.

2. Benutzername

Jeder Teilnehmer muss einen Benutzernamen (Community Nickname) für die BMW M Drivers Community wählen. Dieser muss nicht dem Realnamen des Nutzers entsprechen, darf also auch ein Pseudonym sein. Aus Gründen der Lesbarkeit sind Buchstaben (inkl. Zahlen) einzusetzen, auf den Gebrauch von Sonderzeichen ist zu verzichten. Die Verwendung von markenrechtlich geschützten Namen und jeglichen Internetadressen als Benutzername ist nicht erlaubt. Wie für Beiträge gilt auch für den Benutzernamen, dass dieser nicht rechtswidrig oder beleidigend sein darf.

3. Signaturen und Verweise

Die Signatur ist auf drei Zeilen zu beschränken - Leerzeilen inklusive. Links in der Signatur dürfen nur auf BMW Fahrzeuge und Webseiten der BMW M GmbH, der BMW AG oder eine nicht kommerzielle und mit den Nutzungsbedingungen konforme persönliche Homepage des Nutzers verweisen. 

5. Inhalte der BMW M Drivers Community

Die BMW M Drivers Community dient dem Austausch unter den Nutzern. Die Nutzer haben daher die Möglichkeit, selbst Beiträge zu veröffentlichen und diese zu diskutieren. Jeder Nutzer stellt sicher, dass seine Beiträge einschließlich etwaiger Bilder nicht gegen Gesetze oder gegen Rechte Dritter verstoßen. Dies gilt sowohl für den direkt sichtbaren Teil des Beitrags wie auch für im Beitrag enthaltene Links. Die BMW M GmbH trägt keine Verantwortung für die Inhalte der durch die Nutzer verfassten oder veröffentlichten Beiträge.

6. Löschen, Verschieben und Verändern von Beiträgen

Die BMW M GmbH und die von der BMW M GmbH eingesetzten Administratoren und Moderatoren sind berechtigt, im Einzelfall Beiträge, insbesondere Beiträge die gegen geltendes Recht und/oder diese Nutzungsbedingungen verstoßen oder im Verdacht eines solchen Verstoßes stehen, ohne Angaben von Gründen zu löschen, innerhalb des Forums zu verschieben und/oder inhaltlich zu verändern. Eine derartige Änderung wird eindeutig gekennzeichnet. Eine Kontrolle von Beiträgen der Teilnehmer durch die BMW M GmbH findet nicht oder nur eingeschränkt statt. 

7. Unzulässige Inhalte

Jeder Nutzer ist für die Rechtmäßigkeit der von ihm bereitgestellten Inhalte selbst verantwortlich. Verboten sind alle Inhalte, die rechtswidrig sind oder als obszön, pornografisch oder anderweitig anstößig empfunden werden. Unzulässig sind daher insbesondere folgende Inhalte:

  • Aufrufe oder Anleitungen zu Straftaten
  • alle rechtwidrigen Inhalte und Links darauf, also insbesondere Inhalte, die gegen Strafge-setze, Betäubungsmittelgesetze oder Waffengesetze verstoßen, die den Krieg verherrlichen oder die Menschenwürde verletzen
  • jugend- und/oder kindergefährdende Inhalte
  • radikale Äußerungen, die gegen persönliche Rechte, religiöse Anschauungen und anderweitige Freiheiten Dritter gerichtet sind
  • urheberschädigende Inhalte, Cracks, File Sharing (Mitschnitte von Programmen im Fernse-hen, im Radio oder im Internet) und Anleitungen zur Erstellung solcher Inhalte
  • personenbezogene Daten Dritter ohne deren ausdrückliche Zustimmung oder Polemiken, Beleidigungen oder unwahre Behauptungen.

Die BMW M Drivers Community dient dem kommunikativen Austausch zwischen Besitzern von BMW M und BMW M Performance Automobilen. Unzulässig sind daher auch Beiträge, die:

  • keinen Bezug zu den Produkten der BMW AG oder der BMW M GmbH aufweisen, oder-
  • kommerzielle Werbung darstellen.

Dabei ist jeglicher Missbrauch der Foren als Werbefläche für Webseiten, Produkte und Dienste, egal ob kommerziell oder privat sowie das Anbieten von Dienstleistungen oder Waren verboten. Dieses Verbot bezieht sich ausdrücklich auch auf Benutzernamen, und Links, die mit einer „Referrer ID“ oder „Affiliate ID“ versehen sind. Wir bitten die Teilnehmer, unzulässige Beiträge den Administratoren oder Moderatoren der BMW M Drivers Community mitzuteilen. 

8. Datenschutz

Zur Anmeldung in der BMW M Drivers Community wird ein BMW Account benötigt. Dieser besteht aus einer E-Mail Adresse und dem Passwort des Nutzers. Der BMW Account kann für mehrere Dienste der BMW Group verwendet werden. Die Daten des Nutzerspezifischen BMW Accounts sind nicht öffentlich für andere Nutzer einsehbar. In der BMW M Drivers Community wird der Benutzername (Community Nickname) veröffentlicht. Die BMW M Drivers Community ist ein exklusiver Bereich für Fahrer von BMW M und BMW M Performance Automobilen. Um zu verifizieren, dass der Nutzer Fahrer eines BMW M oder BMW M Performance Automobil ist, wird bei der Registrierung die VIN Nummer des Nutzers abgefragt. Die VIN Nummer ist für andere Nutzer nicht öffentlich in der BMW M Drivers Community einsehbar, doch werden nach der Registrierung Fahrzeugdaten passend zur VIN Nummer des Nutzers angezeigt, um das Fahrzeugprofil mit bestimmten Basisinformationen auszustatten. Das Fahrzeugprofil kann vom Nutzer mit weiteren Daten ergänzt oder verändert werden. Bestimmte Werte des Fahrzeugprofils können vom Nutzer auf unsichtbar eingestellt werden (Bsp: das Produktionsdatum), damit andere Nutzer diese nicht sehen können. Neben diesen Basisinformationen zum Fahrzeug sind noch weitere Angaben im Profil des Nutzers für andere Nutzer der BMW M Drivers Community einsehbar. Es wird der vom Nutzer gewählte Benutzername (Community Nickname) als öffentlicher Anzeigename im Profil des Nutzers angezeigt. Auch sind das Profilbild des Nutzers sowie der vom Nutzer gewählte Profilspruch innerhalb der BMW M Drivers Community für andere Nutzer einsehbar. Zusätzlich werden bei der Registrierung persönlichen Daten des Nutzers abgefragt, die der Kunde teilweise freiwillig angeben kann. Diese Daten werden zum Teil genutzt, um das Profil auf den Nutzer einzustellen oder das Profil anzureichern. Die Anrede wird verwendet, um ein exemplarisches Avatar Bild (männlich/weiblich) im Profil des Nutzers anzulegen. Das vom Nutzer angegebene Land wird verwendet, um aufgrund der Landesauswahl eine Sprache (deutsch/englisch) zuzuordnen. Das Land und der Ort werden im Nutzerprofil (ohne Adresszusatz) angezeigt. Bei der Registrierung werden persönlichen Daten des Nutzers abgefragt wie der Vorname, der Nachname, der Adresszusatz (Straße, Hausnummer, PLZ) sowie die Telefonnummer. Diese werden nicht öffentlich im Profil angezeigt. Diese Kontaktdaten werden zur Kundenbetreuung verwendet, sofern der Nutzer dieser explizit im Rahmen des Registrierungsprozesses zugestimmt hat. Diese Daten sind nicht öffentlich für andere Nutzer einsehbar. Die Account-, Profil- und ein Teil der Fahrzeugdaten können jederzeit vom Nutzer in den Einstellungen der BMW M Drivers Community geändert werden.

9. Beendigung der Mitgliedschaft in der BMW M Drivers Community

Die Mitgliedschaft an der BMW M Drivers Community kann jederzeit beendet werden, in dem Sie Ihr Profil durch den Community Administrator löschen lassen. Ihre bisher getätigten Foreneinträge werden nach dem Sie ihre BMW M Drivers Community Mitgliedschaft gelöscht haben anonymisiert dargestellt. 

10. Änderungsvorbehalt

Die BMW M GmbH ist berechtigt, die BMW M Drivers Community sowie die vorliegenden Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern. Nutzer der BMW M Drivers Community werden bei Einloggen über wesentliche Änderungen informiert und gegebenenfalls um ihre Zustimmung gebeten.  

11. Schlussbestimmungen

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem deutschen Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Diese Rechtswahl gilt nur insoweit, als dass dadurch nicht zwingende anwendbare Verbraucherschutzvorschriften des Staates, in dem der Verbraucher zum Zeitpunkt seiner Bestellung seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen werden. Ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Ansprüche aus der Geschäftsbeziehung mit Kaufleuten ist München. Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt oder sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.