BMW M Driving Experience: international

FREUDE PUR. WELTWEIT.

Die Driving Experience weltweit.

FREUDE PUR. WELTWEIT.Die Driving Experience weltweit.

Ob Sommer-, Winter-, Rennstrecken-, Drift- oder Safety-Trainings – mit den verschiedenen Trainingsangeboten bauen Teilnehmer der Driving Experience ihr Fahrkönnen individuell aus und das weltweit: In zehn Ländern auf fünf Kontinenten zeigen die zertifizierten Driving Experiences Ihnen, was in Ihnen steckt. Fahrspaß und Action sind immer garantiert. Erleben Sie hier einen kleinen Einblick in die BMW M Driving Experiences in Polen, Australien und China.

 

BMW M3 Competition Limousine: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 9,8 (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 224-223 (WLTP)

BMW M4 Competition Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 9,8 (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 224-223 (WLTP)

Read more
BMW M3 auf der Rennstrecke bei einem Training der BMW M Driving Experience Polen.

POLEN.

Der Silesia Ring ruft.

Seit 2019 ist die BMW M Driving Experience Polen durch BMW M zertifiziert. Professionelle Instruktoren und eine große Auswahl an BMW und BMW M Modellen garantieren unvergessliche Erfahrungen und viele sportliche Emotionen. In drei renommierten Zentren, Bednary Driving City und Tor Modlin, sowie auf der neuesten polnischen Rennstrecke, dem Silesia Ring, finden aufregende Trainings statt:

 

  • BMW M Intensive Training
  • BMW M Perfection Training
  • BMW Basic Safety Training
  • BMW Basic Compact Training
Read more
BMW M Driving Experience: einige M Modelle der Trainings aufgereiht in der Boxengasse des Silesia Rings.
BMW M4 der BMW M Driving Experience Polen
Ein BMW M4 der BMW M Driving Experience Australien auf der Rennstrecke in Melbourne.

AUSTRALIEN.

Für Anfänger und Profis.

Die BMW M Driving Experience Australien führt an 85 Tagen pro Jahr Trainings durch.  Ihre erstklassigen Trainingsstandorte sind Phillip Island GP Circuit in Victoria, Sydney Motorsport Park, Norwell Motoplex in Queensland und der Bend Motorsport Park in Süd- Australien. Von der Theorie bis zur Perfektion der Ideallinie – für jedes fahrerische Level ist ein Training dabei:

 

  • Compact Training
  • Händlertraining
  • Advance 1
  • Advance 2 (M Intensive Training)
Read more
BMW M4 der BMW M Driving Experience Australien.
BMW M3 der BMW M Driving Experience auf der Rennstrecke.
BMW M3, BMW i4 M50 und BMW M4 auf der Rennstrecke bei der BMW M Driving Experience-

CHINA.

Ob auf der Rennstrecke oder dem Eis.

Mit den BMW M Automobilen auf den Toprennstrecken Chinas lässt sich, unter professioneller Anleitung durch BMW M Instruktoren, einzigartige Fahrfreude erleben. Überdies bietet die BMW M Driving Experience in China den Teilnehmern außergewöhnliche Fahr-Erlebnisse in Schnee und Eis sowie in der Wüste.

 

Ein weiteres Highlight ist das Training in Shanghai. Hier lassen sich die Kombination der High-Performance und elektrifizierte Fahrfreude von BMW, zum Beispiel im BMW i4 M50, auf einem Driftkurs und einem Dynamic-Driving-Kurs erfahren. Das Programm der BMW M Driving Experience China umfasst unter anderem folgende Trainings:

 

  • BMW Ice Drift Master
  • Race Track Trainings
  • Erwerb der Rennlizenz
  • M Track Day
Read more
BMW M3, BMW i4 M50 und BMW M4 auf der Rennstrecke bei der BMW M Driving Experience-
Ein BMW M3 im Drift bei der BMW M Driving Experience China.
BMW M Driving Experience

DIE BMW M DRIVING EXPERIENCE.

DIE BMW M DRIVING EXPERIENCE.

BMW M3 Competition Limousine: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 9,8 (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 224-223 (WLTP)

 

BMW M4 Competition Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 9,8 (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 224-223 (WLTP)

 

BMW i4 M50: Stromverbrauch in kWh/100 km: 22,5-18,0 (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 0 g; Elektrische Reichweite in km: 416-521 (WLTP)

Read more
  • Abbildung/en zeigt/en Sonderausstattungen.

    Offizielle Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und elektrischer Reichweite wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und entsprechen der VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung. Angaben im NEFZ berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP jeglicher Sonderausstattung. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie ggf. für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte verwendet. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden ggf. auf Basis des neuen WLTP-Messverfahrens ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf das NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet. Für seit 01.01.2021 neu typgeprüfte Fahrzeuge existieren die offiziellen Angaben nur noch nach WLTP. Weitere Informationen zu den Messverfahren NEFZ und WLTP finden Sie unter www.bmw.com/wltp

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2- Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2- Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

    Die gezeigten Fahrzeuge, Ausstattungen, Kombinationsmöglichkeiten und Varianten sind exemplarisch und können in Ihrem Land variieren. Sie stellen ausdrücklich kein verbindliches Angebot der BMW M GmbH dar. Nähere Informationen zu den in Ihrem Land verfügbaren Umfängen finden Sie auf der BMW Website Ihres Landes oder bei Ihrem lokalen BMW M Partner.