BMW M4 GT3

IN STARTPOSITION.

Der BMW M4 GT3 auf dem Weg zur neuen GT-Ikone.

In Startposition.Der BMW M4 GT3 auf dem Weg zur neuen GT-Ikone.

In der Entwicklung des neuen BMW M4 GT3 hat BMW M Motorsport den nächsten wichtigen Schritt gemacht. Das neue Flaggschiff im BMW M Motorsport Fahrzeugportfolio absolvierte kürzlich auf der Nürburgring Nordschleife erfolgreiche Testfahrten. Im Einsatz waren dabei die beiden BMW Werksfahrer Augusto Farfus und Jens Klingmann. Die über 20 Kilometer lange Nordschleife des Nürburgrings ist mit ihrem besonderen Charakter das perfekte Testgelände in der Entwicklung neuer Rennfahrzeuge. Die Strecke ist sehr lang, selektiv und bietet mit hohen Geschwindigkeiten, schnellen Kurven und großen Höhenunterschieden alles, was die BMW M Motorsport Ingenieure benötigen, um ein Fahrzeug umfassend zu testen. Ein Rennwagen, der den Test auf der Nordschleife besteht, ist auch für alle anderen Rennstrecken bestens gerüstet.

Read more
BMW M4 GT3
BMW M4 GT3
BMW M4 GT3
BMW M4 GT3
„Als Fahrer fühlst du dich von Beginn an wohl im BMW M4 GT3. Er ist sehr berechenbar und trotzdem schnell. Es hat wirklich großen Spaß gemacht.“
Jens Klingmann, BMW Werksfahrer
BMW M4 GT3 Skizzen

VORSTELLUNG BEIM 24-STUNDEN-RENNEN.

Weitere Testfahrten des GT-Rennwagens sind geplant. Anfang Juni kehrt der BMW M4 GT3 zudem an die Nürburgring Nordschleife zurück. Im Vorfeld des 24-Stunden-Rennens wird das neue BMW M Motorsport Flaggschiff dort erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Im weiteren Jahresverlauf sind zudem erste Testeinsätze des BMW M4 GT3 unter Rennbedingungen im Rahmen der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) möglich.

Read more
BMW M4 GT3 Skizzen

VON DER SERIE AUF DIE RENNSTRECKE UND ZURÜCK.

BMW M4 GT3

Der BMW M4 GT3, der sich derzeit im letzten Entwicklungsjahr befindet, wird ab 2022 die Teams von BMW M Motorsport dabei unterstützen, weltweit erfolgreich um Rennsiege und Titel zu kämpfen. Der Rennwagen zeigt dabei faszinierende Gemeinsamkeiten mit dem Serienmodell.

BMW M4 GT3

DER BMW M4 GT3.

Mehr Informationen - coming soon.

DER BMW M4 GT3.

Mehr Informationen - coming soon.

BMW M4 Competition Coupé:
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 9,6-9,8 (WLTP)
CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 219-224 (WLTP)

Read more
  • Abbildung/en zeigt/en Sonderausstattungen.

    Offizielle Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und elektrischer Reichweite wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und entsprechen der VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung. Angaben im NEFZ berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP jeglicher Sonderausstattung. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie ggf. für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte verwendet. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden ggf. auf Basis des neuen WLTP-Messverfahrens ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf das NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet. Für seit 01.01.2021 neu typgeprüfte Fahrzeuge existieren die offiziellen Angaben nur noch nach WLTP. Weitere Informationen zu den Messverfahren NEFZ und WLTP finden Sie unter www.bmw.com/wltp

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2- Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2- Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

    Die gezeigten Fahrzeuge, Ausstattungen, Kombinationsmöglichkeiten und Varianten sind exemplarisch und können in Ihrem Land variieren. Sie stellen ausdrücklich kein verbindliches Angebot der BMW M GmbH dar. Nähere Informationen zu den in Ihrem Land verfügbaren Umfängen finden Sie auf der BMW Website Ihres Landes oder bei Ihrem lokalen BMW M Partner.