BMW M5 CS

DAYTONA IM ZEICHEN DES M.

BMW M5 CS und M8 GTE bei den 24 Stunden von Daytona.

Daytona im Zeichen des M.BMW M5 CS und M8 GTE bei den 24 Stunden von Daytona.

Mit 635 PS ist der BMW M5 CS das leistungsstärkste Fahrzeug in der Geschichte von BMW M. Mit zahlreichen Leichtbautechnologien und dem für den Rennstreckenbetrieb optimierten Fahrwerk ist das M Automobil geradezu prädestiniert für den großen Auftritt auf dem Rundkurs. Am vergangenen Wochenende war es dann so weit: Der BMW M5 CS führte als Pacecar das Feld der „BMW Endurance Challenge at Daytona“ an. Rennfahrer Connor De Phillippi aus dem BMW Team Rahal Letterman Lanigan (RLL) hat den BMW M5 CS im Vorfeld getestet. Dabei bildete er sich eine eindeutige Meinung – und hatte jede Menge Spaß.

 

BMW M5 CS:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert):11,3-11,1
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 258-253

Read more
Connor De Phillippi, Rennfahrer BMW Team RLL

Connor De Phillippi

„Meine erste Ausfahrt war extrem beeindruckend. Dass der BMW M5 CS in engen Kurven derart agil ist und sich generell so wendig anfühlt, ist angesichts seiner Größe unglaublich.“
Connor De Phillippi, Rennfahrer BMW Team RLL

DER BMW M5 CS IM TEST.

Im Vorfeld des Langstreckenrennens am vergangenen Wochenende konnte De Phililippi einen der ersten BMW M5 CS ausgiebig testen. Der BMW Werksfahrer, der im Jahr 2019 das 24-Stunden-Rennen in Daytona am Steuer des BMW M8 GTE gewann, ist vom Sondermodell des BMW M5 begeistert: „Mit diesem Fahrzeug habt ihr euch wirklich selbst übertroffen“, so der US-Amerikaner.

 

Die Agilität verdankt das neue Topmodell von BMW M einem konsequenten Leichtbaukonzept. Es ermöglicht eine Gewichtseinsparung von rund 70 Kilogramm gegenüber dem BMW M5 Competition. Den Standardsprint von 0 auf 100 km/h absolviert das exklusive High-Performance-Fahrzeug in lediglich 3,0 Sekunden, nach 10,3 Sekunden sind bereits 200 km/h erreicht. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 305 km/h – elektronisch abgeregelt.
 

Read more
BMW M5 CS rear view
BMW M5 CS front view
„Dieses Fahrzeug ist die ultimative Kombination aus Alltagstauglichkeit und Sportwagen.“
Connor De Phillippi, Rennfahrer BMW Team RLL
Interieur des BMW M5 CS

Die M Carbon Schalensitze des BMW M5 CS.

Das einzigartige Fahrerlebnis des BMW M5 CS können insgesamt vier Personen auf zwei M Carbonsitzen vorne sowie auf zwei Einzelsitzen hinten genießen. Eine rote, perforierte 12-Uhr-Markierung auf dem M Alcantara Lenkrad zitiert das Design klassischer Rennwagen. Die Schaltwippen sind aus Carbon gefertigt. „Das Lenkrad fühlt sich sehr gut an, und die Schaltwippen sowie die Carbonsitze haben das Fahrerlebnis auf der Rennstrecke zu einem echten Vergnügen gemacht“, resümiert De Phillippi.

Read more
BMW M8 GTE von Team RLL bei den 24 Stunden in Daytona

Der BMW M8 GTE von Team RLL in Daytona.

BMW M MOTORSPORT AUF HOCHTOUREN IN DAYTONA.

BMW M8 GTE fährt aufs Podium.

Die 59. Auflage des 24-Stunden-Rennens von Daytona verlief für das BMW Team RLL dann auch erfolgreich: Nach 24 nervenaufreibenden Stunden auf dem legendären „Daytona International Speedway“ erreichte der #24 MOTUL BMW M8 GTE den dritten Rang. Das Fahrzeug mit der Startnummer 25, in dem Connor De Phillippi am Steuer saß, beendete den Klassiker im US-Bundesstaat Florida auf der fünften Position – wegen eines technischen Defekts blieb dem Team, das bis zum Schluss um den Sieg fuhr, eine bessere Positionierung verwehrt.

Read more
BMW M8 GTE von Team RLL bei den 24 Stunden in Daytona

Der BMW M8 GTE von Team RLL in Daytona.

„Wir haben alles gegeben. Ich bin sehr stolz auf das Team und darauf, ein Teil davon zu sein. Meine Fahrerkollegen waren großartig, und wir lagen mit der Strategie richtig.“
John Edwards (USA), Rennfahrer BMW Team RLL
BMW M8 GTE IMSA

BMW M MOTORSPORT.

BMW M MOTORSPORT.

BMW M5 CS:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert):11,3-11,1
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 258-253

Read more
  • Offizielle Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und entsprechen der VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung. Angaben im NEFZ berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP jeglicher Sonderausstattung. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie ggf. für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte verwendet. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden ggf. auf Basis des neuen WLTP-Messverfahrens ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf das NEFZ- Messverfahren zurückgerechnet. Weitere Informationen zu den Messverfahren WLTP und NEFZ finden Sie unter www.bmw.com/wltp

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2- Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2- Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

    Abbildung/en zeigt/en Sonderausstattungen.
    Die gezeigten Fahrzeuge, Ausstattungen, Kombinationsmöglichkeiten und Varianten sind exemplarisch und können in Ihrem Land variieren. Sie stellen ausdrücklich kein verbindliches Angebot der BMW M GmbH dar. Nähere Informationen zu den in Ihrem Land verfügbaren Umfängen finden Sie auf der BMW Website Ihres Landes oder bei Ihrem lokalen BMW M Partner.