BMW M Hybrid V8

24 HOURS DAYTONA.

Härtetest für den BMW M Hybrid V8.

24 HOURS Daytona.Härtetest für den BMW M Hybrid V8.

Der neue BMW M Hybrid V8 hat bei den 24 Stunden von Daytona seinen ersten Härtetest absolviert. Das erste Rennfahrzeug von BMW M Motorsport mit Hybridantrieb stellte sich nach kurzer Entwicklungszeit der großen Herausforderung des Langstreckenklassikers – und beide vom BMW M Team RLL eingesetzten Prototypen überquerten die Ziellinie. Der BMW M Hybrid V8 mit der Startnummer 24 belegte den sechsten Platz im Gesamtklassement und in der GTP-Klasse. Das Schwesterfahrzeug mit der Nummer 25 wurde nach eine langen Reparaturpause in der Anfangsphase des Rennens Neunter in der GTP-Kategorie.

Read more
BMW M Geschäftsführer Franciscus van Meel stellt den neuen BMW M3 CS vor.

BMW M3 CS: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 10,4-10,1 (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 234-229 (WLTP)

BMW XM Safety Car

BMW XM: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 1,6-1,5 (WLTP); Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 30,1-28,9 (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 36-33 (WLTP); elektrische Reichweite in km: 82-88 (WLTP)

EIN WOCHENENDE VOLLER HIGHLIGHTS.

Großer Auftritt von BMW M in Daytona.

BMW M war in Daytona nicht nur auf der Rennstrecke präsent. BMW M GmbH Geschäftsführer Franciscus van Meel präsentierte am Freitag auf der BMW M Ausstellungsfläche in der „Fan Area“ den neuen BMW M3 CS. Als Safety Cars kamen der BMW XM sowie der BMW M4 CSL zum Einsatz. BMW M war zudem erneut Titelsponsor der BMW M Endurance Challenge, dem Saisonauftakt der IMSA Michelin Pilot Challenge. In dem 4-Stunden-Rennen traten fünf neue BMW M4 GT4 an. Die bestplatzierte Crew von Stephen Cameron Racing kam auf Rang 13 ins Ziel.

 

 

Read more
BMW M4 GT4 Stephen Cameron Racing

In der BMW M Endurance Challenge fuhr der BMW M4 GT4 von Stephen Cameron Racing auf Rang 13.

BMW 3.5 CSL

IMSA-Legende: der BMW 3.5 CSL.

RENNSPORT MIT TRADITION.

BMW M Motorsport und die IMSA-Serie.

Beeindruckende Fahrzeuge, legendäre Rennstrecken, hochkarätige Fahrer und begeisterte Fans: Die IMSA-Serie bietet Motorsport in seiner reinsten Form – und dank leidenschaftlicher Fans eine einmalige Atmosphäre. Sie setzt eine lange Historie von Sportwagenrennen in den USA und Kanada fort, in der BMW M Motorsport immer eine Hauptrolle gespielt hat. Auf weltbekannten Rennstrecken treten spektakuläre Prototypen und GT-Fahrzeuge gegeneinander an und kämpfen bei absoluten Klassikern wie den 24 Stunden von Daytona oder den 12 Stunden von Sebring um den Sieg und wertvolle Punkte für die Gesamtwertung.

Für BMW M hat die IMSA-Serie jahrzehntelange Tradition: Das Debüt der damaligen BMW Motorsport GmbH ist dank des unter der Leitung von Jochen Neerpasch entstandenen BMW 3.5 CSL bis heute unvergessen. Am Steuer der stark beflügelten und extrem breiten Rennversion des CSL wurden Namen wie Hans-Joachim Stuck, Sam Posey und Brian Redman zu Legenden.

Read more
BMW 3.5 CSL

IMSA-Legende: der BMW 3.5 CSL.

BMW M Hybrid V8

BMW M MOTORSPORT.

BMW M MOTORSPORT.

BMW M3 CS: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 10,4-10,1 (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 234-229 (WLTP)

 

BMW XM: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 1,6-1,5 (WLTP); Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 30,1-28,9 (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 36-33 (WLTP); elektrische Reichweite in km: 82-88 (WLTP)

 

Read more
  • Abbildung/en zeigt/en Sonderausstattungen.

    Offizielle Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und elektrischer Reichweite wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und entsprechen der VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung. Angaben im NEFZ berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP jeglicher Sonderausstattung. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie ggf. für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte verwendet. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden ggf. auf Basis des neuen WLTP-Messverfahrens ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf das NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet. Für seit 01.01.2021 neu typgeprüfte Fahrzeuge existieren die offiziellen Angaben nur noch nach WLTP. Weitere Informationen zu den Messverfahren NEFZ und WLTP finden Sie unter www.bmw.com/wltp

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2- Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2- Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

    Die gezeigten Fahrzeuge, Ausstattungen, Kombinationsmöglichkeiten und Varianten sind exemplarisch und können in Ihrem Land variieren. Sie stellen ausdrücklich kein verbindliches Angebot der BMW M GmbH dar. Nähere Informationen zu den in Ihrem Land verfügbaren Umfängen finden Sie auf der BMW Website Ihres Landes oder bei Ihrem lokalen BMW M Partner.