Ein BMW M2 CS Racing fährt durch eine Kurve auf einer Rennstrecke

THE M2 CS RACING

Der perfekte Einstieg in den Rennsport mit BMW M

THE M2 CS RacingDer perfekte Einstieg in den Rennsport mit BMW M

Gemacht für Siegertypen: Mit dem neuen BMW M2 CS Racing wird Motorsport schneller als je zuvor. Beeindruckende Leistungsdaten und modernste Rennsporttechnologie in Verbindung mit der jahrzehntelangen Erfahrung von BMW M Motorsport machen den M2 CS Racing zum reinrassigen Rennfahrzeug der Extraklasse. Das kommt nicht von ungefähr: Die Basis für das neue Motorsport-Einsteiger-Modell stellt der BMW M2 CS (Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert: 10,4-9,6; CO2-Emission in g/km kombiniert: 238-219) – das neue Topmodell der BMW M2 Automobile.

Read more
Ein BMW M2 CS Racing und ein blauer BMW M2 CS fahren gemeinsam auf einer Rennstrecke

BMW M2 CS Racing und BMW M2 CS

Ein BMW M2 CS Racing und ein blauer BMW M2 CS fahren gemeinsam auf einer Rennstrecke

BMW M2 CS Racing und BMW M2 CS

„Die gemeinsame Entwicklung des BMW M2 CS und des BMW M2 CS Racing unterstreicht die enge Verzahnung von BMW Motorsport und der BMW M GmbH. Unsere Kompetenzen treffen sich genau in der Mitte zwischen High-Performance-Fahrzeugen für die Straße und reinrassigen Rennfahrzeugen, nämlich im Clubsport-Segment.“
Markus Flasch, Vorsitzender der Geschäftsführung der BMW M GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

BMW M2 CS Racing Cup

BMW M2 CS RACING CUP.

Gentlemen, start your 6-cylinder engines: Ab 2021 wird es auf dem Nürburgring eine neue Attraktion geben. Der BMW M2 CS Racing tritt dann auf der legendären, über 20 Kilometer langen Nordschleife bei seinem eigenen Markenpokal an.
BMW M4 GT4

BUILT TO PERFORM.

Rennsport-Erlebnisse und bedingungsloses Streben nach Performance bietet ein weiteres Mitglied der BMW M Motorsport Flotte: Der BMW M4 GT4 kombiniert höchste Laufleistungen mit herausragender Kosteneffizienz.

STRONG BROTHERS: BMW M2 CS UND BMW M2 CS RACING.

Strong brothers: the new BMW M2 CS and BMW M2 CS Racing

5 STARKE GRÜNDE:

  • 01 Attraktiver Einstieg in den Rennsport
  • 02 Leistung bis zu 268 kW (365 PS), Upgrade-Paket mit 450 PS bereits in Arbeit
  • 03 Motorsteuerung via Powersticks
  • 04 Nutzt Entwicklungen aus dem BMW M4 GT4
  • 05 Vertrieb erstmalig auch über zertifizierte BMW M Motorsport Händler

M TECHNOLOGIE FÜRS SIEGERTREPPCHEN.

Der BMW M2 CS Racing bringt beste Voraussetzungen für den erfolgreichen Einstieg in den Motorsport mit. Angetrieben wird das neue Rennfahrzeug von einem S55-Reihensechszylinder mit BMW M TwinPower Turbo-Technologie, der bei einem Hubraum von 2.979 ccm je nach Einstufung zwischen 205 kW (280 PS) und 268 kW (365 PS) leistet. Das maximale Drehmoment von 550 Nm überträgt ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, das mit einer speziellen Motorsport-Software appliziert wurde. Sound und Leistung liefert eine Motorsport-spezifische Abgasanlage mit Rennsport-Katalysatoren.

 

Read more
Ein BMW M2 CS Racing steht vor den Toren einer Boxengasse

Die im M2 CS Racing spezifisch abgestimmten Fahrhilfen wie ABS und DSC garantieren sowohl Neueinsteigern als auch fortgeschrittenen Piloten einen sicheren und schnellen Umgang mit dem Fahrzeug. Ein mechanisches Sperrdifferenzial mit Pre-Load und separater Kühlung gehört genauso zur Ausstattung wie die speziell angefertigten Antriebswellen. Zur Gewichtseinsparung und für einen noch niedrigeren Schwerpunkt ist das Dach aus leichtem und besonders verwindungssteifem Carbon gefertigt.

Read more

READY, SET, ROOOAAR.

Flexibel einstellbar für jede Rennserie: Eine Besonderheit des neuen BMW M2 CS Racing ist seine Motorsteuerung. Wie schon beim BMW M4 GT4 erfolgt diese künftig über Powersticks, die es ermöglichen, unterschiedliche Leistungsstufen zu programmieren und in Abhängigkeit von der vorgegebenen Balance of Performance (BoP) abzurufen.

Read more

// Balance of Performance: Balance of Performance, kurz BoP, ist eine Reglementierung im Motorsport, um unterschiedliche Antriebe und/oder Fahrzeuge auf einen gleichen oder zumindest ähnlichen Leistungslevel zu bringen.

Read more

GEBAUT FÜR HÄRTESTE BEDINGUNGEN.

Hinter dem BMW M2 CS Racing liegt eine intensive Testphase. Nach ersten Erprobungsläufen in Miramas und Portimão folgte beim fünften Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring der erste Einsatz unter Rennbedingungen. Auf der Nordschleife, der anspruchsvollsten Rennstrecke der Welt, absolvierten zwei absolute Profis einen ersten Härtetest: BMW Motorsport Juniorin Beitske Visser (NED) und Jörg Weidinger (GER), Test- und Entwicklungsingenieur bei der BMW M GmbH und selbst über viele Jahre sehr erfolgreicher Teilnehmer an der BMW Sports Trophy. Sie lieferten den Ingenieuren wertvolle Erkenntnisse unter Rennbedingungen. Weitere Einsätze in der „Grünen Hölle“ folgten beim siebten und neunten Lauf der VLN.

Read more

CLUBSPORT-VARIANTE MIT 450 PS.

Mehr Leistung in der Mache: BMW Motorsport arbeitet bereits an einem Upgrade-Paket auf 450 PS Leistung.

Read more
BMW M2 CS Racing

START AB MITTE 2020.

Die Auslieferung der ersten BMW M2 CS Racing Modelle ist für Mitte 2020 geplant. Wie schon bei den Vorgänger-Modellen, dem BMW M235i Racing und dem BMW M240i Racing, sind neben den bestehenden Haupteinsatzgebieten wie der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring und der TC America weitere Plattformen rund um den Globus vorgesehen. Für den Einsatz auf der Nordschleife im Rahmen der VLN ist eine Permit-B-Version geplant.

Read more

ALLE TECHNISCHEN DATEN DES BMW M2 CS RACING.

  • Motor
  • Kraftübertragung
  • Assistenzsysteme
  • Cockpit
  • Karosserie
  • Tank
  • Fahrwerk
  • Räder/Reifen
  • Bremsen
Ein BMW M2 CS Racing und ein blauer M2 CS fahren nebeneinader auf einer Rennstrecke

BMW M2 CS Racing und M2 CS

VOM ENTHUSIASTEN ZUM BMW M MOTORSPORTLER.

Ganz gleich ob Sie begeisterter Einsteiger oder bereits Teil eines professionellen Teams sind: Die BMW M Motorsport Palette bietet für jeden potenziellen Fahrer das passende Angebot. Erfahren Sie selbst, warum BMW M Motorsport Fahrzeuge allein 2018 weltweit über 70 Klassensiege und mehr als 200 Podestplätze einfahren konnten.

Read more
BMW M2 CS Racing

RACING FOR WINNERS.

Der BMW M2 CS Racing.

RACING FOR WINNERS.

Der BMW M2 CS Racing.

BMW M2 CS:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 10,4 [9,6]
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 238 [219]
Die Angaben in Klammern beziehen sich auf das Fahrzeug mit 7-Gang M Doppelkupplungsgetriebe (DKG) mit Drivelogic.

Read more
  • Abbildung/en zeigt/en Sonderausstattungen.

    Offizielle Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und elektrischer Reichweite wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und entsprechen der VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung. Angaben im NEFZ berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP jeglicher Sonderausstattung. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie ggf. für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte verwendet. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden ggf. auf Basis des neuen WLTP-Messverfahrens ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf das NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet. Für seit 01.01.2021 neu typgeprüfte Fahrzeuge existieren die offiziellen Angaben nur noch nach WLTP. Weitere Informationen zu den Messverfahren NEFZ und WLTP finden Sie unter www.bmw.com/wltp

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2- Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2- Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

    Die gezeigten Fahrzeuge, Ausstattungen, Kombinationsmöglichkeiten und Varianten sind exemplarisch und können in Ihrem Land variieren. Sie stellen ausdrücklich kein verbindliches Angebot der BMW M GmbH dar. Nähere Informationen zu den in Ihrem Land verfügbaren Umfängen finden Sie auf der BMW Website Ihres Landes oder bei Ihrem lokalen BMW M Partner.