BMW M 1000 RR 50 Years M

RACING SPIRIT.

Das M 1000 RR Jubiläumsmodell M RR 50 Years M.

BMW M 1000 RR 50 Years M
RACING SPIRIT.Das M 1000 RR Jubiläumsmodell M RR 50 Years M.
BMW M 1000 RR 50 Years M

RACING SPIRIT.

Das M 1000 RR Jubiläumsmodell M RR 50 Years M.

BMW M 1000 RR 50 Years M
RACING SPIRIT.Das M 1000 RR Jubiläumsmodell M RR 50 Years M.

Anlässlich des 50. Geburtstag der 1972 als BMW Motorsport GmbH gegründeten BMW M GmbH präsentiert BMW Motorrad das M 1000 RR Jubiläumsmodell M RR 50 Years M in der Farbe Sao Paulo Yellow und dem historischen 50 Years BMW M Emblem. Mit den prägnanten M Farben verkörpert dieses Jubiläumsmodell die M Philosophie und den Racing Spirit aus fast 100 Jahren Motorradbau durch BMW Motorrad und 50 Jahren BMW M Fahrzeugen. Serienmäßig ist daher an der M RR 50 Years M das M Competition Paket verbaut. Neben dem umfangreichen M Frästeilepaket und dem exklusiven M Carbonpaket sind sowohl eine leichtere Schwinge aus in Silber eloxiertem Aluminium, der Freischaltcode für den M GPS Laptrigger sowie M Endurance-Kette, Soziuspaket und Soziussitzabdeckung Teil der Serienausstattung.

Read more

IT’S A MATCH.

BMW M und BMW Motorrad.

Die BMW Motorsport GmbH wird 1972 mit dem Gedanken gegründet, sämtliche Motorsportaktivitäten von BMW unter einem Dach zu bündeln und leistungsstarke Rennfahrzeuge und Rennmotoren für den sportlichen Wettkampf zu bauen. Die Erfolge, die mit der BMW Motorsport GmbH und den Farben Blau, Dunkelblau und Rot auf schneeweißem Grund eingefahren werden, sind legendär. 1993 wird das Unternehmen in BMW M umbenannt.

 

Doch nicht erst seit dem Jahr 1972 und nicht nur bei BMW Automobilen prägen sportlicher Leistungswille, grandiose Rennerfolge und aus dem Rennsport stammende Innovationen die Marke BMW. Bereits in den ersten Jahrzehnten der Unternehmensgeschichte sind BMW und der Motorsport mit unvergessenen Namen wie Ernst Jakob Henne und Georg „Schorsch“ Meier verknüpft. In Erinnerung bleibt der legendäre Sieg von Meier mit seiner Kompressor-BMW bei der Senior Tourist Trophy 1939 auf der Isle of Man.

 

Und 1976, genau 37 Jahre später, feiern Helmut Dähne und Hans Otto Butenuth Platz fünf in der Production TT. In dieser Klasse bis 1000 ccm Hubraum fahren sie mit ihrer BMW R 90 S die schnellste Zeit, doch aufgrund einer dort geltenden Handicapregel werden sie hinter zwei 250er- sowie zwei 500er-Maschinen auf Platz fünf des Klassements notiert. Dennoch ist dieser fünfte Platz angesichts der schnellsten Zeit wie ein Sieg zu feiern.
75 Jahre nach Meiers Erfolg in der Senior TT gelingt dies Michael Dunlop auf der BMW S 1000 RR im Jahr 2014 erneut. Und auch in den Jahren danach drückt die RR der Tourist Trophy mit weiteren Siegen unmissverständlich ihren Stempel auf.
Zudem sind die BMW M Farben abseits asphaltierter Pisten auf BMW Motorrädern vertreten. Etwa auf den BMW GS Werksmaschinen, mit denen Hubert Auriol und Gaston Rahier Anfang der 1980er-Jahre die Rallye Paris-Dakar dominieren.

Read more

NUR FÜR KURZE ZEIT ERHÄLTLICH.

Wie kein anderes BMW Motorrad bisher trägt das Jubiläumsmodell M RR 50 Years M diese historische Motorsport-DNA in sich. Bestellbar ist dieses außergewöhnliche Fahrzeug nur in der Zeit vom 21. Mai bis zum 30. November 2022.

Read more

THE M 1000 RR

THE M 1000 RR

BMW M4 Competition Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 9,8 (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 224-223 (WLTP)

BMW M4 CSL: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 10,1-9,9 (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 227-224 (WLTP)

Read more
  • Abbildung/en zeigt/en Sonderausstattungen.

    Offizielle Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und elektrischer Reichweite wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und entsprechen der VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung. Angaben im NEFZ berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP jeglicher Sonderausstattung. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie ggf. für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte verwendet. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden ggf. auf Basis des neuen WLTP-Messverfahrens ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf das NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet. Für seit 01.01.2021 neu typgeprüfte Fahrzeuge existieren die offiziellen Angaben nur noch nach WLTP. Weitere Informationen zu den Messverfahren NEFZ und WLTP finden Sie unter www.bmw.com/wltp

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2- Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2- Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

    Die gezeigten Fahrzeuge, Ausstattungen, Kombinationsmöglichkeiten und Varianten sind exemplarisch und können in Ihrem Land variieren. Sie stellen ausdrücklich kein verbindliches Angebot der BMW M GmbH dar. Nähere Informationen zu den in Ihrem Land verfügbaren Umfängen finden Sie auf der BMW Website Ihres Landes oder bei Ihrem lokalen BMW M Partner.