BMW DRIVING EXPERIENCE.

Fahren, wie Sie noch nie gefahren sind.

BMW DRIVING EXPERIENCE.

Fahren, wie Sie noch nie gefahren sind.

BMW DRIVING EXPERIENCE.Fahren, wie Sie noch nie gefahren sind.

Einmal ein BMW M Modell am Limit bewegen, sich einmal wie ein echter Rennfahrer fühlen: Die Drift- und Rennstreckentrainings gehören zu den Königsdisziplinen der BMW Driving Experience – egal, ob auf Asphalt oder Schnee und Eis. Vom nordschwedischen Arjeplog bis zum niederländischen Zandvoort: Auf den besten Driftflächen und Rennstrecken Europas sowie der BMW und MINI Driving Academy Maisach lernen Sie von erfahrenen Instruktoren wie z.B. Claudia Hürtgen, wie Sie selbst bei hohem Tempo immer die Ideallinie treffen.

 

BMW M4 Coupé:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 9,1 (8,3)
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 209 (194)
BMW M2 Coupé:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 8,5 (7,9)
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 199 (185)
Die Angaben in Klammern beziehen sich auf Fahrzeuge mit 7-Gang M Doppelkupplungsgetriebe mit Drivelogic. Die Verbrauchswerte wurden auf Basis des ECE-Testzyklus ermittelt. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Für unsere Kunden bietet die BMW Driving Experience die Möglichkeit zu erleben, was wirklich in unseren Fahrzeugen steckt.
Frank van Meel, BMW M GmbH, Vorsitzender der Geschäftsführung

„SCHON ALLEIN DER KLANG ...“

„SCHON ALLEIN DER KLANG ...“

Motorsport-Begeisterung auf der Nordschleife.

Bei den Teilnehmern der BMW M Fascination Nordschleife herrscht erwartungsvolle Vorfreude: „Einen anderen Bremspunkt oder eine alternative Linie – darauf bin ich gespannt.“ Alle sind sich sicher, dass das bevorstehende Event ihr Können auf der Rennstrecke entscheidend verbessern wird: „Wenn man sich steigern will, findet man immer wieder etwas zum Dazulernen.“

„Wenn jemand eine Motorsport-Erfahrung fürs Leben machen will, dann muss er an die Rennstrecke kommen.“

Augusto Farfus, DTM Fahrer

„Wenn jemand eine Motorsport-Erfahrung fürs Leben machen will, dann muss er an die Rennstrecke kommen.“

Augusto Farfus, DTM Fahrer

WELCHES WIRD IHR TRAINING?

Erobern Sie die Rennstrecke.

Leben Sie Rennsport-Leidenschaft: Kompetente BMW Instruktoren zeigen Ihnen z.B. auf dem Nürburg-, Salzburg- oder Hockenheimring wie Sie Ihren sportlichen Fahrstil entscheidend optimieren können.

Erhöhen Sie Ihren Adrenalinspiegel.

Folgen Sie Ihrem Willen nach Perfektion: auf hochkarätigen nationalen und internationalen Rennstrecken. Beim BMW M Perfection Training schulen Sie mit anspruchsvollen Fahrmanövern Ihre Reflexe und Ihr fahrerisches Können. Mit einem Höchstmaß an Fahrzeugbeherrschung sind Sie auf alles vorbeitet.

Gehen Sie an Ihre Grenzen.

Als geübter Könner am Lenkrad haben Sie die perfekte Voraussetzung für diese außergewöhnliche BMW Driving Experience. Erleben Sie hautnah die exklusive Atmosphäre auf Rennstrecken in ganz Europa und lernen Sie völlig neue Fahrdimensionen kennen. Ihre Begleiter: ein BMW M, von Front bis Heck auf Leistung eingestellt, und professionelle Instruktoren, darunter aktive Rennfahrer.

Definieren Sie Limits neu.

Entdecken Sie Ihre Rennfahrerqualitäten: Die 73 Kurven der „Grünen Hölle“ garantieren Ihnen Adrenalinkicks im Sekundentakt. In einem BMW M2 oder BMW M4 Coupé zeigen Nordschleifen-erprobte BMW Instruktoren, worauf es in jeder Sektion ankommt. Willkommen auf der höchsten Ebene des Fahrens.

Werden Sie zum Nordschleifen-Profi.

Echtes Highlight für echte Nordschleifen-Experten: Wir bieten routinierten Fahrern, die bereits einmal an der BMW M Fascination Nordschleife teilgenommen haben, die Möglichkeit, einen ganzen Tag lang im BMW M4 und BMW M2 geführte Pace-Car-Runden über die Nordschleife zu absolvieren. Erleben Sie die „Grüne Hölle“ so intensiv wie nie.

Lernen Sie von den Besten.

Profitieren Sie von Insidern: BMW M Power Insider ist ein intensiver Technikworkshop mit BMW Testingenieuren, einem Blick hinter die Kulissen des BMW Testcenters und exklusiven Nordschleifen-Runden am Steuer eines BMW M4.

Entdecken Sie den Quertreiber in sich.

Bei schnellen Spurwechseln oder Ausweichmanövern in Notsituationen sind häufig Drift-Qualitäten gefragt. Bei der BMW M Drift Experience vermitteln professionelle Instruktoren bei Kreis-Drifts oder Slaloms, wie man auf Asphalt schnell die Kurve kriegt.

Bleiben Sie cool im Schnee.

60 Kilometer südlich des Polarkreises, im schwedischen Arjeplog, erwarten Sie zugefrorene Seen und BMW M4 Modelle mit Spikebereifung für die Extraportion Adrenalin. Bei dem BMW Ice Power Training lernen Sie winterliche Herausforderungen gelassen zu meistern. Intensiver kann man winterlichen Fahrspaß nicht erleben.

Beherrschen Sie die Elemente.

In Arjeplog, 60 Kilometer südlich des Polarkreises, herrschen bei eisiger Kälte hervorragende Voraussetzungen für winterliche Fahrerprobungen. Tun Sie es den Profis und BMW Testingenieuren gleich und schaffen Sie in unvergesslicher Umgebung beim viertägigen BMW Ice Perfection Training Ihre Basis, winterliche Extremsituationen kontrolliert und souverän zu meistern.

Treten Sie dem Winter entgegen.

Driften Sie mit hoher Geschwindigkeit und extremer Querdynamik dort, wo auch unsere Ingenieure die BMW Modelle unter extrem winterlichen Bedingungen auf Herz und Nieren prüfen: im BMW Testcenter, im schwedischen Arjeplog, 60 km südlich des Polarkreises. Beim fünftägigen BMW Ice Fascination Training, mit intensiver Betreuung durch BMW Instruktoren, einer aufregenden Taxifahrt im BMW M Ice Racer und Ice Racing Action mit dem Snow and Ice Buggy bei Flutlicht.

Kriegen Sie jede Kurve.

Hier kriegen Sie garantiert die Kurve: Beim BMW Snow Drift Training im Pitztal lernen Sie, durch jede Kurve zu driften. Driften macht Riesenspaß, erfordert aber echtes Können. Im Ernstfall trägt es gleichzeitig zu mehr Sicherheit bei, denn wer im Drift Training gelernt hat, wie man ein ausbrechendes Heck kontrollieren kann, der wird auch im Straßenverkehr stets volle Kontrolle über das Fahrzeug behalten.

Finden Sie Ihre Ideallinie.

Ganz gleich, ob Sie ein individuelles Training wünschen oder eine außergewöhnliche Veranstaltung für Ihre Mitarbeiter, Kunden oder Geschäftspartner: Die BMW Customised Experience hält für Sie maßgeschneiderte Fahrerlebnisse bereit.

Beschleunigen Sie in den Feierabend.

Extraportion Adrenalin nach einem langen Arbeitstag: lernen Sie von unseren erfahrenen Instruktoren, wie Sie ein agiles Fahrzeug wie das BMW M2 Coupé im Grenzbereich beherrschen.

Entdecken Sie unterschiedliche Kräfte.

Das Beste aus zwei BMW Welten. Sie bekommen als einer von wenigen Menschen die Gelegenheit, mit dem BMW i8 den Sportwagen der Zukunft mit Plug-in-Hybridantrieb und am gleichen Nachmittag eines der extrem leistungsstarken BMW M Modelle zu fahren.
Claudia Hürtgen hat einen großen Anteil an meinen Erfolgen auf der Nordschleife. Alles, was ich über diese Strecke weiß, habe ich ihr zu verdanken.
Augusto Farfus, DTM Fahrer

KENNT JEDEN METER DER GRÜNEN HÖLLE.

KENNT JEDEN METER DER GRÜNEN HÖLLE.

Claudia Hürtgen, BMW Driving Experience, Chef-Instruktorin.

Sie hat in ihrem Leben schon mehr als 10.000 Runden auf der Nordschleife des Nürburgrings absolviert. Als Chefinstruktorin der BMW Driving Experience gibt die Rennfahrerin Claudia Hürtgen heute ihre Expertise weiter. Ideallinie, Bremspunkte, Bodenwellen – sie kennt alle Tricks und verrät sie den Teilnehmern gern. „Es gibt die gleichen Tipps für alle.“

VON PROFIS LERNEN.

VON PROFIS LERNEN.

Sie ist nicht nur für Amateure da, sondern auch für gestandene Profis. Augusto Farfus zum Beispiel, der auf dem Nürburgring 2010 in einem BMW M3 GT2 gewonnen hat: „Claudia ist die Beste! Ich habe gesehen, wie die Nordschleifentrainings der BMW Driving Experience ablaufen – und sie sind wirklich großartig.“ Marco Wittmann, DTM-Champion von 2014, stimmt zu: „Ich finde es sehr gut, dass Autofahrer unter professioneller Anleitung an die Grenzbereiche eines Fahrzeugs herangeführt werden“.

Das Ziel damals wie heute: Perfekte Automobile mit genauso gutem Fahrkönnen zu verbinden.
Robert Eichlinger, Leiter BMW und MINI Driving Experience

DAS FAHREN NEU ERLEBEN.

DAS FAHREN NEU ERLEBEN.

40 Jahre BMW Driving Experience.

Seit den Anfangstagen mit Rauno Aaltonen, dem „Rallye-Professor” und erstem Instruktor, ist es die Intention der BMW Driving Experience, erlernbare Kenntnisse von Rennpiloten auf Privatfahrer zu übertragen und so die Straßen sicherer zu machen. Was so begann, umfasst heute weit mehr als nur Fahrsicherheitstrainings: Ob Driften auf Eis und Schnee, Touren auf anderen Kontinenten oder die Suche nach der Ideallinie auf Rennstrecken.

„ICH FAHRE GERNE SEHR SCHNELL.“

„ICH FAHRE GERNE SEHR SCHNELL.“

Josef Bücherl liebt den Grenzbereich.

Antriebskraft ist der Begriff, mit dem sich die Leidenschaft von Josef Bücherl am besten beschreiben lässt. Josef Bücherl ist Jahrgang 1932 und noch immer rasant unterwegs. In den frühen 70er Jahren hat er die ersten Fahrertrainings gemeinsam mit Rauno Aaltonen entwickelt, wurde später Leiter und Chefinstruktor und prägte BMW Driving Experience entscheidend mit.

KAP DER PUREN FAHRFREUDE.

BMW Südafrika Multiday Tour: 8 Tage Südafrika.

Eines der schönsten Länder der Erde: Südafrika. Erkunden Sie in einem neuen BMW X3 seine atemberaubende Westküste. Start und Ende der Tour ist die pulsierende Metropole Kapstadt am Fuße des Tafelbergs. Ihre Route führt über schroffe Berglandschaften, die weißen Dünen von Atlantis, entlang malerischer Küstenstraßen in die berühmten Weinanbaugebiete und weiter zum Kap der Guten Hoffnung. Genießen Sie acht Tage voller unvergesslicher Eindrücke und purer Fahrfreude im neuen BMW X3.  

BUCHEN SIE ADRENALIN.

BUCHEN SIE ADRENALIN.

Als Basis für die Verbrauchsermittlung gilt der ECE-Fahrzyklus. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.
 

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.