BMW

Erfahren Sie mehr über Modelle, Produkte und Services von BMW:

THE M8THE M8

THE M8

0 min Lesedauer
Das BMW M8 Coupé und das BMW M8 Competition Coupé kombinieren pure M Gene mit höchster Exklusivität. Innovative Technologien wie der BMW M Mode und das Adaptive M Fahrwerk sorgen für eine unvergleichliche Fahrdynamik. Standesgemäße Leistung garantiert die jüngste Ausbaustufe des M TwinPower Turbo 8-Zylinder-Benzinmotors mit bis zu 460 kW (625 PS). Der BMW M8 ist die perfekte Symbiose von purer Sportlichkeit und erlesenem Luxus.
THE M8THE M8

THE M8

BMW M8 Coupé und M8 Competition Coupé

Video ansehen

5 STARKE GRÜNDE:

  • Maximale Fahrdynamik kombiniert mit expressivem Luxus
  • 460 kW (625 PS)* High-Performance M TwinPower Turbo V8-Motor
  • 8-Gang M Steptronic Getriebe mit Drivelogic
  • M xDrive mit Aktivem M Differenzial
  • Geschärfter Charakter: Exklusive Designelemente und Ausstattungen
3,2 Sek.3,2 Sek.

3,2 Sek.

3,2 Sek. benötigt das BMW M8 Competition Coupé für den Sprint von 0 auf 100 km/h.

M Power.

BMW M8 Competition CoupéBMW M8 Competition Coupé

Standesgemäße Leistung garantiert die jüngste Ausbaustufe des M TwinPower Turbo 8-Zylinder-Benzinmotors. Das Hochdrehzahlaggregat entwickelt im BMW M8 Competition Coupé eine Leistung von 460 kW (625 PS). Die beiden Turbolader glänzen dank zylinderbankübergreifendem Abgaskrümmer mit optimalem Ansprechverhalten. Das V8-Triebwerk ist auch für extreme Belastungen im Rennstreckeneinsatz ausgelegt.

TECHNISCHE DETAILS.

M Mode.

Mit der M MODE Taste auf der Mittelkonsole kann die Regelintensität der Fahrerassistenzsysteme eingestellt werden. Der Modus ROAD bietet den vollen Funktionsumfang der elektronischen Helfer. In der Einstellung SPORT warnen diese nur, greifen aber nicht ein. Je nach gewähltem Modus rücken im Anzeigenverbund zudem entsprechende Fahrinformationen in den Vordergrund. Im BMW M8 Competition Coupé steht außerdem die Einstellung TRACK zur Verfügung, mit der der Fahrer sich ohne jegliche Eingriffe vollkommen auf die Rennstrecke konzentrieren kann.

M xDrive.

M xDrive mit Aktivem M Differenzial garantiert maximale Traktion und Fahrdynamik sowohl im Alltag als auch auf der Rennstrecke. Die M spezifische Technologie verbindet die Agilität eines Hinterradantriebs mit der Souveränität eines Allradantriebs. Es kann zwischen den Antriebsvarianten 4WD, 4WD Sport und – im DSC-off-Modus – 2WD gewählt werden.

Adaptives M Fahrwerk.

Das serienmäßige Adaptive M Fahrwerk ermöglicht es, die Dämpfercharakteristik der jeweiligen Fahrsituation anzupassen und so die Fahrdynamik und den Abrollkomfort zu steigern. Neben der Standardeinstellung COMFORT für hohen Fahrkomfort gibt es die Programme SPORT für eine straffere Dämpferauslegung und SPORT+ beispielsweise für den Einsatz auf der Rennstrecke.

M Sportabgasanlage.

Die serienmäßige M Sportabgasanlage bietet eine Soundcharakteristik, die sich über die integrierte Abgasklappentechnik anpassen lässt. Die per Fahrdynamiktaster für den Motor wählbaren Programme SPORT und SPORT+ werden von einem noch intensiveren Klang untermalt, während in dem komfortorientierten Programm ein dezent sportlicher Sound zu hören ist.

M Carbon-Keramik-Bremse.

Bei der optionalen M Carbon-Keramik-Bremse ist der Einsatz der Bremskraft noch direkter. Die Bremse ist korrosionsfrei und noch hitzebeständiger. Sie besticht durch sehr geringen Verschleiß und trägt zur Gewichtseinsparung bei, was sich positiv auf Agilität, Dynamik und Beschleunigung auswirkt. Die besondere technische Ausstattung wird durch Bremssättel in der Farbe Gold matt mit M Logo nach außen sichtbar.

Konfigurierbare M Bremse.

Das BMW M8 Competition Coupé verfügt über ein integriertes Bremssystem mit präzisem Pedalgefühl und M spezifischer Konfigurationsmöglichkeit. Das neue System vereint die Funktionen Bremsbetätigung, Bremskraftverstärkung und Bremsregelung in einem kompakten Modul. In den Modi COMFORT und SPORT werden jeweils unterschiedliche Verhältnisse zwischen der Fahrzeugverzögerung und der für den Fahrer spürbaren Pedalkraft erzeugt.

DAS BMW M8 COUPÉ.

BMW M8 Competition CoupéBMW M8 Competition Coupé

Im BMW M8 Coupé leistet der M TwinPower Turbo V8-Motor 441 kW (600 PS) und beschleunigt den Sportwagen in 3,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Zu den charakteristischen Merkmalen des Coupés gehört die in hochglänzendem Chrom gehaltenen Anbauteile wie die Einfassung der Niere und die Doppelendrohr-Paare.

BMW INDIVIDUAL.BMW INDIVIDUAL.

BMW INDIVIDUAL.

Mit den neuen und exklusiven BMW Individual Lackierungen wie zum Beispiel Frozen Pure Grey metallic oder Tansanitblau metallic können Kunden das sportliche Exterieur des BMW M8 Coupé und M8 Competition Coupé an ihre individuellen Vorlieben perfekt anpassen. Für weitere Informationen zu den BMW M Sonderlackierungen wenden Sie sich bitte an Ihren BMW Vertragshändler. Einen ersten Eindruck verschafft Ihnen der BMW Individual Visualizer.

Individual Visualizer starten
THE M8THE M8

THE M8

Mehr Informationen, technische Daten und Preise

Mehr erfahren

Unser Tool zur Verwaltung Ihrer Zustimmung für unsere Cookie-Verwendung ist vorübergehend offline.
Daher fehlen womöglich einige Funktionen, die Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies erfordern.