BMW

Erfahren Sie mehr über Modelle, Produkte und Services von BMW:

Video
Video

BMW M MIXED REALITY

0 min Lesedauer

MACHEN SIE DEN BMW M4 ZU IHREM CONTROLLER.

1977 waren wir die ersten, die Fahrer-Trainings anboten. 2023 haben wir es wieder getan. Aber diesmal ist es nicht nur echt, es ist mehr als echt. Dürfen wir vorstellen: die BMW M Mixed Reality Experience. Eine wegweisende Neuerung der BMW M Driving Experience: Das weltweit erste Fahrerlebnis, bei dem virtuelle und physische Welt harmonisch miteinander verschmelzen und das Fahrzeug selbst zum Controller wird. 

Ab sofort haben Sie die einzigartige Gelegenheit, das neu eingeführte BMW M Mixed Reality Training neben dem kombinierten BMW M Drift + Mixed Reality Training zu erleben. Entdecken Sie die futuristischen Möglichkeiten und erleben Sie eine geballte Ladung Fahrspaß und technologischer Finesse.

BMW M Mixed Reality
BMW M Drift + BMW M Mixed Reality

Wir möchten den ultimativen Fahrspaß, den die BMW M Modelle bieten, mit den grenzenlosen Möglichkeiten der virtuellen Welt kombinieren.
Alex Kuttner

Projektleiter BMW M Mixed Reality

Vergleich

Worin unterscheiden sich die BMW M Mixed Reality Experiences
TrainingInhalteDauerTrainings-fahrzeugPreis

- Mixed Reality Experience - 1 Stint à 4 Laps

ca. 90 Minuten

BMW M4 Competition oder BMW M2 Coupé

- Praktische Driftübungen
- Mixed Reality Experience - 1 Stint à 4 Laps

½ Tag

BMW M4 Competition

IHR NEUER CONTROLLER, DER BMW M4

Der Rebell unter den High-Performance-Sportcoupés: Das BMW M4 Competition Coupé mit dem 510 PS starken M TwinPower Turbo-Reihensechszylinder und vielen aus dem Motorsport adaptierten Antriebs- und Fahrwerkstechnologien garantiert optimale Performance – auch in der BMW M Mixed Reality.

WIE WIRD IHR FAHRERLEBNIS ZUM ECHTEN GAMEPLAY?

Setzen Sie einfach Ihr VR-Headset auf – und während Sie das Feedback eines BMW M4 Competition Coupé mit allen Sinnen spüren, entfaltet sich mit Hilfe der innovativen BMW Mixed-Reality-Technologie eine atemberaubende virtuelle Rennsport-Szenerie vor Ihren Augen. 

BMW M Mixed Reality HeadsetBMW M Mixed Reality Headset

BMW M MIXED REALITY

BMW M Mixed RealityBMW M Mixed Reality

190 €  |  ca. 90 Minuten  |  max. 4 Teilnehmer pro Gruppe
 

Eine einzigartige Erfahrung, die die Grenzen zwischen Technologie und Realität verschwimmen lässt. Steigen Sie ein in die Zukunft der Fahrzeugbeherrschung: Von einem BMW M4 Competition direkt auf einen virtuellen City-Circuit – unser BMW M Mixed Reality Training macht es möglich. Tauchen Sie ein in die Welt von Hochleistungstechnologie und Fahrspaß, während der BMW M4 Ihnen das Tor in eine neue Dimension eröffnet.

HIGHLIGHTS

  • Praktische Handling-Übungen
  • BMW M Mixed Reality Experience - 1 Stint à 4 Laps

Außerdem enthalten: Versicherung, Souvenir 
2 Teilnehmer pro Fahrzeug

 
TRAININGSFAHRZEUG
BMW M4 Competition oder BMW M2 Coupé (je nach Verfügbarkeit)

 
TRAININGSORT
BMW M Driving Academy

AGENDA

BMW M Mixed Reality M4 CompetitionBMW M Mixed Reality M4 Competition

Nach Ihrer Ankunft steht ein Shuttle bereit, um Sie und die anderen Teilnehmer vom Hauptgebäude der BMW M Driving Academy zum Trainingsgelände zu bringen. Dort erwartet Sie die Möglichkeit, Ihr fahrerisches Können durch spezielle Handling-Übungen zu perfektionieren. Diese ermöglichen es Ihnen, die Leistungsfähigkeit der BMW M Fahrzeuge und Ihre eigenen Fähigkeiten unter professioneller Anleitung auf das nächste Level zu heben.

Anschließend haben Sie die Gelegenheit, einen Stint mit vier Laps in der Mixed Reality Welt zu absolvieren. Während dieser intensiven Fahrerfahrung stehen Ihnen unsere erfahrenen BMW M Instruktoren zur Seite, um sicherzustellen, dass Sie das Beste aus Ihrer BMW M Mixed Reality Experience herausholen.

BMW M Drift + BMW M Mixed Reality

BMW Drift. + BMW M Mixed RealityBMW Drift. + BMW M Mixed Reality

660 € | ½ Tag | max. 8 Teilnehmer pro Gruppe


Nutzen Sie die Gelegenheit, die BMW M Power im dynamischen Drift Training mit dem sportlichen BMW M4 zu meistern. Doch das ist erst der Beginn Ihrer Reise – danach tauchen Sie ein in ein unvergleichliches virtuelles Abenteuer. Direkt vom realen Gelände der BMW M Driving Academy wechseln Sie auf einen futuristischen urbanen City-Circuit. Spüren Sie die Faszination modernster Technik und machen Sie den BMW M4 zu Ihrem Controller.

HIGHLIGHTS

  • Safety Briefing
  • BMW M Drift Training
  • BMW M Mixed Reality Experience - 1 Stint à 4 Laps

Außerdem enthalten: Versicherung, Verpflegung, Souvenir 
2 Teilnehmer pro Fahrzeug

 
TRAININGSFAHRZEUG
BMW M4 Competition

TRAININGSORT
BMW M Driving Academy

AGENDA

SöldenSölden

Als Teilnehmer der BMW M Drift + BMW M Mixed Reality Experience können Sie sich auf eine spannende Agenda freuen. Ihr Tag beginnt früh am Morgen mit dem BMW M Drift Training. In diesem facettenreichen Trainingsblock wird Ihnen die Kunst des Driftens ausführlich nahegebracht. Im Rahmen eines speziellen Übungsparcours dürfen Sie das frisch erworbene Wissen umsetzen und Ihre Fähigkeiten praxisnah verbessern.

Nach diesem intensiven Erlebnis werden Sie und die anderen Teilnehmer in zwei Gruppen aufgeteilt: Gruppe 1 erlebt die BMW M Mixed Reality Experience, während Gruppe 2 zur gleichen Zeit ihr Mittagessen genießt. Anschließend taucht Gruppe 2 in die BMW M Mixed Reality ein, während Gruppe 1 ihre Mittagspause hat.

In der BMW M Mixed Reality Experience werden Sie von unseren erfahrenen Instruktoren begleitet und unterstützt, damit Sie die faszinierenden Aspekte und Herausforderungen dieser neuen Technologie bestmöglich meistern.

Im Anschluss findet eine gemeinsame Debriefing- und Austauschsession statt, in der Sie Ihre Erfahrungen teilen, Fragen stellen und sich mit anderen M-Enthusiasten  austauschen können. 

DIE BMW M MIXED REALITY INSTRUKTOREN

MARTIN HÖPFINGER

BMW M Mixed Reality Instruktor Martin HöpfingerBMW M Mixed Reality Instruktor Martin Höpfinger

Instruktor seit: 2018
Hauptjob: Entwicklungsingenieur im Bereich Fahrerlebnis bei BMW
Liebstes BMW M Fahrzeug: BMW M3 Touring
Liebste BMW M Driving Experience: BMW M Drift + BMW M Mixed Reality
Lebensmotto: Einfach machen!
Dein Wunsch für unsere Kunden: Mit viel Spaß beim Training die eigenen Fahrfähigkeiten verbessern.

NORMAN HETTICH

BMW M Mixed Reality Instruktor Norman HettigBMW M Mixed Reality Instruktor Norman Hettig

Instruktor seit: 2015
Hauptjob: Entwicklungs Ingenieur für Integration Fahrerassistenzsysteme bei BMW M Fahrzeugen
Liebstes BMW M Fahrzeug: BMW M3 CS (G80)
Liebste BMW M Driving Experience: BMW M Drift Training
Lebensmotto: Fährste quer, siehste mehr; es gibt nur ein Gas - Vollgas.
Dein Wunsch für unsere Kunden: Freude am Fahren und Emotionen entdecken, Grenzen und Action erleben, Leidenschaft spüren und übertragen.

PHILIPP GÖTZ

BMW M Mixed Reality Instruktor Philipp GötzBMW M Mixed Reality Instruktor Philipp Götz

Instruktor seit: 2017 
Hauptjob: Digital Experience @Red Bull 
Liebstes BMW M Fahrzeug: BMW M3 (G80) 
Liebste BMW M Driving Experience: BMW M Drift Training 
Lebensmotto: Fill your life with experiences. Not things. Have stories to tell. Not stuff to show! 
Dein Wunsch für unsere Kunden: Mit dieser Experience eröffnen sich ganz neue Welten und jeder sollte das einmal selbst „erfahren“ haben!

THOMAS EDER

BMW M Mixed Reality Instruktor Thomas EderBMW M Mixed Reality Instruktor Thomas Eder

Instruktor seit: 2018
Hauptjob: Entwicklungsingenieur im Bereich Lenksysteme bei BMW
Liebstes BMW M Fahrzeug: BMW M5 CS (F90)
Liebste BMW M Driving Experience: BMW M Snow Drift Training
Lebensmotto: Drift Happens!
Dein Wunsch für unsere Kunden: Mit viel Freude und Spaß den Grenzbereich erleben.

Häufig gestellte Fragen.

Wie funktioniert BMW M Mixed Reality?

In der BMW M Mixed Reality wird das echte Auto mit in die virtuelle Welt „genommen“, ohne dass die Verbindung von Fahrer und Fahrzeug verloren geht. Für den reibungslosen Fahrspaß benötigt es drei Elemente. Als Erstes braucht man ein sehr genaues GPS-Signal. So kann das Mixed Reality Fahrzeug mittels mehrerer Sensoren auf der Strecke geortet werden. Eine zweite Herausforderung stellt die Agilität des Fahrzeugs dar – also Wank- und Nickbewegungen, wie sie etwa beim Beschleunigen und Einlenken entstehen. Die Position des Gas- und Bremspedals als auch die Umdrehungen der Räder werden mitgetrackt und eins zu eins in die virtuelle Welt übertragen, damit ein realistisches und möglichst angenehmes Fahrerlebnis erreicht wird. Die Bewegungen des Fahrers im Fahrzeug bilden die dritte Variable. Hier werden die natürlichen Körperbewegungen bei schnellen Kurvenfahrten oder starken Bremsungen, die durch G-Kräfte verursacht werden, erfasst. Die nahtlose und latenzfreie Integration dieser drei Systeme ist die Voraussetzung für eine hochauflösende und realistische digitale Umgebung. Dabei wird besonders darauf geachtet, dass die Bewegungen so übertragen werden, dass keine Motion Sickness beim Fahrer entsteht und ein möglichst unterhaltsames Fahrerlebnis gewährleistet ist.

Was ist der Unterschied zwischen Mixed, Augmented und Virtual Reality?

Virtual Reality (VR ­– virtuelle Realität) erzeugt eine komplett computerbasierte Umgebung, in die der Nutzer vollständig eintaucht. In VR sind die physische und die digitale Welt vollständig voneinander getrennt, und der Nutzer kann sich in einer virtuellen Umgebung bewegen, ohne die reale Umgebung sehen zu können. Augmented Reality (AR – erweiterte Realität) integriert digitale Elemente wie z. B. 3-D-Modelle in die reale Umgebung des Nutzers. AR erweitert die physische Welt des Nutzers, indem digitale Informationen in Echtzeit überlagert werden. Mixed Reality (MR – gemischte Realität) ist eine fortgeschrittenere Version von Augmented Reality. In der Mixed Reality werden digitale Objekte nicht nur überlagert, sie interagieren auch aktiv mit der realen Umgebung und können von den Nutzern berührt oder bewegt werden. MR-Systeme ermöglichen, dass virtuelle Objekte reale Objekte beeinflussen und umgekehrt. Dies schafft eine stärkere Verschmelzung von physischer und digitaler Welt. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die virtuelle Realität (VR) den Nutzer vollständig in eine virtuelle Welt eintauchen lässt, die erweiterte Realität (AR) digitale Elemente in die reale Welt einfügt und die gemischte Realität (MR) eine aktive Interaktion zwischen virtuellen und realen Objekten ermöglicht.

Mit welchen Fahrzeugen ist die BMW M Mixed Reality kompatibel?

Die hauseigene Mixed-Reality-Technologie von BMW M ist äußerst anpassungsfähig, da sie unabhängig vom Antriebsmodell funktioniert. Es werden die bereits vorhandenen fahrzeuginternen Systeme genutzt. Sie sind so präzise, dass keine weiteren Sensoren benötigt werden. So ist es möglich, sowohl Modelle mit Verbrennungsmotoren als auch in Zukunft vollelektrische BMW M Modelle zu integrieren. In diesem Zusammenhang wurde der BMW M2 als erstes Testfahrzeug ausgewählt. Für unsere Kunden haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, die BMW M Mixed Reality Experiences im sportlichen BMW M4 zu erleben.

Wie setzt BMW die Mixed-Reality-Technologie ein?

Ursprünglich nur als Proof-of-Concept gestartet, um die Machbarkeit zu demonstrieren, hat sich das von uns entwickelte BMW M Mixed Reality Projekt zu einer vielversprechenden Plattform entwickelt. Nachdem wir erfolgreich relevante Daten zusammengeführt hatten, um ein immersives Mixed-Reality-Erlebnis zu schaffen, erkannten wir die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Diese reichen von der Entwicklung neuer Fahrzeugmodelle bis hin zur Produktionsplanung.  Und jetzt sind wir der erste Hersteller, der die innovative BMW M Mixed Reality Technologie mit den BMW M Mixed Reality Experiences für seine Kunden hautnah erlebbar macht.

ULTIMATIVES FAHRERLEBNISULTIMATIVES FAHRERLEBNIS

ULTIMATIVES FAHRERLEBNIS

BMW M Mixed Reality wird durch innovative VR/MR-Technologien ermöglicht, die virtuelle und physische Welten miteinander vereinen. Alexander Kuttner, Projektleiter BMW M Mixed Reality bei BMW M, erklärt im Interview, was das Fahrerlebnis so einzigartig macht.

Beschleunigung für Ihr Postfach.Beschleunigung für Ihr Postfach.

Beschleunigung für Ihr Postfach.

Die BMW M Driving Experience öffnet ihre Tore für Sie – mit unserem Newsletter. Erhalten Sie Zugang zu den aktuellsten Infos und packenden Einblicken, die Ihr Fahrerherz höherschlagen lassen. Abonnieren Sie jetzt und fahren Sie an der Spitze des Geschehens.

BMW M4 Competition Coupé:
CO2-Emissionen kombiniert in g/km 223–219 (WLTP)
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km 9,9–9,7 (WLTP)

Unser Tool zur Verwaltung Ihrer Zustimmung für unsere Cookie-Verwendung ist vorübergehend offline.
Daher fehlen womöglich einige Funktionen, die Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies erfordern.