BMW

Erfahren Sie mehr über Modelle, Produkte und Services von BMW:

HIGH-PERFORMANCE - ELECTRIFIED.HIGH-PERFORMANCE - ELECTRIFIED.

HIGH-PERFORMANCE - ELECTRIFIED.

5 min Lesedauer

Der innovative M HYBRID-Antrieb des BMW XM.

Agilität und Dynamik auf einem neuen Niveau: Der erste BMW XM beeindruckt mit einem neu entwickelten, extrem leistungsstarken Plug-in-Hybrid-System.

30. November 2022

Im BMW XM verbindet sich zukunftsweisende Antriebstechnologie mit einem spektakulären Fahrzeugkonzept. Das High-Performance-Automobil in der Gestalt eines Sports Activity Vehicle (SAV) kommt mit einem komplett neu entwickelten Plug-in-Hybrid-System auf die Straße. Hier kommen alle Technikdetails.

BMW XM [1] :
Kraftstoffverbrauch gewichtet kombiniert in l/100 km 1,9; mit entladener Batterie: 12,9
CO2-Emissionen gewichtet kombiniert in g/km 43
Stromverbrauch gewichtet kombiniert in kWh/100 km 33,6
CO2-Klasse B; mit entladener Batterie: G
Elektrische Reichweite in km 76

5 STARKE FAKTEN:

  • M HYBRID System mit V8-Motor
  • Höchstleistung von 480 kW (653 PS)
  • Vehemente Kraftentfaltung
  • Intelligentes Ladesystem
  • Label Red mit bis zu 550 kW (748 PS)

DAS M HYBRID SYSTEM.

Der BMW XM ist das erste elektrifizierte High-Performance-Modell von BMW M und weitere elektrifizierte Fahrzeuge werden dem XM folgen. Zudem arbeiten wir bereits an dem ersten vollelektrischen BMW M High-Performance-Modell.
Franciscus van Meel, Geschäftsführer der BMW M GmbH

NEUER V8-MOTOR.

E-MASCHINE FÜR VEHEMENTE KRAFTENTFALTUNG.

4,3 s

reichen für den Spurt von null auf 100 km/h.

TECHNISCHE DATEN DES BMW XM.

Gesamtfahrzeugantrieb.

Antrieb: Benzin – Plug-in-Hybrid
Leistung: 480 kW (653 PS)
Drehmoment: 800 Nm
Getriebe: 8-Gang M Steptronic
Antriebsart: M xDrive

Twin Power Turbo Verbrennungsmotor.

Motor: V8
Hubraum: 4395 cm3
Nennleistung: 360 kW (489 PS) bei 5.400-7.200 U/min
Nenndrehmoment: 650 Nm bei 1.600-5.000 U/min

Elektromotor.

(Nenn-) Leistung: 145 kW (197 PS)
30-Minuten-Leistung: 57 kW (77 PS)
(Nenn-) Drehmoment: 280 Nm

Beschleunigung 0-100 km/h: 4,3 s
Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h
Höchstgeschwindigkeit elektr.: 140 km/h
Kraftstoffverbrauch, kombiniert WLTP: 1,6-1,5 l/100 km
CO2-Emssionen, kombiniert WLTP: 36-33 g/km
Verbrauch elektrisch, kombiniert WLTP: 30,1-28,9 kWh/100km
Elektrische Reichweite, WLTP: 82-88 km
Batteriegröße: 25,7 kWh
Maximale Ladeleistung AC/DC: 7,4 kW
Ladezeit AC 0-100%: 4,25 h
Länge/Breite/Höhe: 5.110/2.005/1.755 mm

BMW XM - DRIVING.BMW XM - DRIVING.

BMW XM - DRIVING.

Video starten

DIE SPORTABGASANLAGE DES BMW XM.

Abgasanlage BMW XMAbgasanlage BMW XM

Untermalt wird die Kraftentfaltung von einem energiegeladenen, für Achtzylindermotoren außergewöhnlich emotionalen Antriebssound. Für die charakteristische Akustik sorgen zwei elektrisch angesteuerte und stufenlos regelbare Klappen in der Sportabgasanlage des BMW XM. Der exklusive Charakter der Sportabgasanlage spiegelt sich auch im einzigartigen optischen Erscheinungsbild der beiden Doppelendrohrpaare mit übereinander angeordneten Auslässen wider.

Antreib BMW XMAntreib BMW XM
Aufgrund ihrer geringen Bauhöhe kann die für die Energieversorgung der E-Maschine zuständige Hochvoltbatterie im Unterboden des BMW XM angeordnet werden.

LEISTUNGSELEKTRONIK UND HOCHVOLTBATTERIE.

Der BMW XM ist ein weiteres Highlight in unserem Jubiläumsjahr anlässlich des 50. Geburtstags der Marke BMW M. Er ist das erste reine BMW M Automobil seit dem legendären BMW M1
Franciscus van Meel, Geschäftsführer der BMW M GmbH

SMARTES LADEN.

BMW M1 Combined ChargingBMW M1 Combined Charging

Die Combined Charging Unit des M HYBRID Systems ermöglicht das Laden von Wechselstrom mit einer Leistung von bis zu 7,4 kW.

BMW XM ChargingBMW XM Charging

Der Ladezustand der Hochvoltbatterie kann innerhalb von 4,25 Stunden von null auf 100 Prozent erhöht werden.

BMW XM BMW XM

Ein vorausschauendes Wärmemanagement reduziert durch gezieltes Aufheizen oder Abkühlen des Speichers die Ladezeit.

BMW XM ChargingBMW XM Charging

Der Ladeanschluss auf der linken vorderen Seitenwand des BMW XM verfügt über einen Sensor, der die Temperatur an den Steckkontakten misst und somit eine mögliche Überhitzung frühzeitig erkennt. 

BMW XM Charging ProcessBMW XM Charging Process

Als Komfortfeature verfügt die Ladedose über ein Suchlicht, sodass Kunden auch im Dunkeln problemlos das Fahrzeug an eine Stromquelle anschließen können.

BMW XM ChargingBMW XM Charging

Nach dem Ladevorgang findet das Kabel in einer hochwertigen Weekender-ähnlichen Tasche, die exklusiv für den BMW XM gefertigt ist, Platz. 

MEHR TECHNISCHE DETAILS ZUM ANTRIEB DES BMW XM.

8-Gang M Steptronic Getriebe mit Drivelogic.

Eine Neuentwicklung stellt das 8-Gang M Steptronic Getriebe mit Drivelogic dar. Es überträgt nicht nur die Kraft des Verbrennungsmotors, sondern auch das Antriebsmoment der integrierten E-Maschine je nach Bedarf entweder auf besonders effiziente, komfortable oder dynamische Weise. Das Hybridmodul ermöglicht das Fahren im Schritttempo ohne Betätigung des Fahrpedals und Aktivierung des Verbrennungsmotors.

Launch Control Funktion.

Zum Funktionsumfang des 8-Gang M Steptronic Getriebes gehört auch eine Launch Control Funktion für traktionsoptimiertes Beschleunigen mit maximaler Dynamik aus dem Stand. Die optimal gesetzten Schaltpunkte tragen dazu bei, unter allen Umweltbedingungen – etwa sehr hohe oder niedrige Außentemperatur und ein glatter Untergrund – den jeweils bestmöglichen Beschleunigungswert zu erzielen.

Drei Fahrmodi.

Das Zusammenwirken zwischen Verbrennungsmotor und E-Maschine kann im BMW XM durch die Auswahl spezifischer Fahrmodi gezielt beeinflusst werden. Als Standardeinstellung dient der Fahrmodus HYBRID, in dem die volle Systemleistung beider Motoren zur Verfügung steht. Welchen Anteil sie zum Performance-Erlebnis beitragen, hängt von der im M Setup-Menü ausgewählten Antriebskonfiguration ab. In der Einstellung Comfort wird durch einen maximalen Einsatz des Elektromotors die Effizienz des BMW XM optimiert. Bei einem sehr geringen Ladezustand wird zusätzlicher Strom in die Hochvoltbatterie eingespeist. So besteht häufig die Möglichkeit zum rein elektrischen Fahren. In den Modi Sport und Sport Plus der Antriebskonfiguration ist der Verbrennungsmotor permanent aktiv.

Im Fahrmodus ELECTRIC wird der BMW XM allein mit der Kraft des E-Antriebs bewegt, der Fahrmodus eCONTROL bietet die Möglichkeit, den Ladezustand des Hochvoltspeichers während der Fahrt zu halten oder per Rekuperation zu erhöhen.

M xDrive.

Souveräne Traktion und faszinierende Performance gewährleistet das Allradsystem M xDrive. Im BMW XM verteilt es das Antriebsmoment beider Motoren präzise, schnell und jederzeit bedarfsgerecht auf alle vier Räder. Über eine elektronisch gesteuerte Lamellenkupplung wird eine vollvariable Kraftübertragung zwischen Vorder- und Hinterachse gewährleistet.

Die hinterradbetonte Auslegung des Systems fördert die Agilität des BMW XM. Alternativ zur Standardeinstellung 4WD können im M Setup Menü zwei weitere Modi ausgewählt werden. Im Modus 4WD Sport wird der Anteil des an die Hinterräder übertragenen Antriebsmoments nochmals erhöht, um ein besonders sportliches und markentypisches Handling in dynamischen Fahrsituationen sicherzustellen. Ausschließlich in Verbindung mit der vollständig deaktivierten Stabilitätsregelung kann der Modus 4WD Sand genutzt werden. In dieser Einstellung steht eine traktionsoptimierte Auslegung des Allradantriebs sowie der Sperrfunktionen des M Sportdifferenzials zur Verfügung, die speziell für das Fahren auf Dünen und ähnlichem Untergrund konzipiert wurde.

Das M Sportdifferenzial.

Ergänzend zum Allradsystem M xDrive sorgt eine elektronisch geregelte Differenzialsperre im Hinterachsgetriebe für ein zusätzliches Plus an Traktion, Agilität und Fahrstabilität. Das M Sportdifferenzial bewirkt eine bedarfsgerechte und vollvariable Verteilung des Antriebsmoments zwischen dem rechten und dem linken Hinterrad. Damit wird vor allem bei sehr sportlicher Fahrweise sowie auf Fahrbahnen mit einseitig reduzierter Griffigkeit die verlustfreie Übertragung des Antriebsmoments geregelt. Die Verlagerung von Antriebskraft an das kurvenäußere Rad unterbindet die Tendenz zum Untersteuern, ohne dass dafür Bremseingriffe erforderlich werden.

Für ein exakt auf die jeweilige Fahrsituation abgestimmtes Zusammenwirken sind das System M xDrive und das M Sportdifferenzial mit der Fahrstabilitätsregelung DSC vernetzt. Der BMW XM verfügt außerdem über ein modellspezifisches Hinterachsgetriebe, das auf das besonders hohe Systemdrehmoment seines M HYBRID Antriebs abgestimmt ist.

BMW XM [1] :
Kraftstoffverbrauch gewichtet kombiniert in l/100 km 1,9; mit entladener Batterie: 12,9
CO2-Emissionen gewichtet kombiniert in g/km 43
Stromverbrauch gewichtet kombiniert in kWh/100 km 33,6
CO2-Klasse B; mit entladener Batterie: G
Elektrische Reichweite in km 76

BMW XM LABEL RED.

BMW XM Label RedBMW XM Label Red
Im BMW XM LABEL RED kommt eine 430 kW (585 PS) starke Ausführung des neuen V8-Motors mit M TwinPower Turbo Technologie und Hochdrehzahlcharakteristik zum Einsatz.

Für ein ultimatives Performance-Erlebnis erweitert die BMW M GmbH das Modellangebot im Herbst 2023 um das stärkste jemals für den Straßenverkehr zugelassene Serienfahrzeug ihrer Geschichte. Der BMW XM LABEL RED verfügt über einen V8-basierten M HYBRID Antrieb, dessen Systemleistung den neuen Bestwert von 550 kW (748 PS) erreicht. Das maximale Systemdrehmoment dieser Modellvariante summiert sich auf 1.000 Nm (gemeinsam erzeugt vom Verbrennungsmotor mit bis zu 750 Nm und dem elektrischen Antrieb mit bis zu 280 Nm). 

Sein V8-Motor hält sein auf 750 Nm gesteigertes maximales Drehmoment im weiten Bereich zwischen 1.800 und 5.400 U/min bereit. Seine Höchstleistung steht bei 5.800 U/min zur Verfügung. Mit dieser Leistungscharakteristik und mit der präzise gesteuerten Unterstützung des Elektromotors lassen sich schlichtweg überwältigende Performance-Eigenschaften realisieren.

Mehr lesen
BMW XM Label Red [1] :
Kraftstoffverbrauch gewichtet kombiniert in l/100 km 2,0; mit entladener Batterie: 12,9
CO2-Emissionen gewichtet kombiniert in g/km 45
Stromverbrauch gewichtet kombiniert in kWh/100 km 33,5
CO2-Klasse B; mit entladener Batterie: G
Elektrische Reichweite in km 76

THE FIRST-EVER BMW XM.

Unser Tool zur Verwaltung Ihrer Zustimmung für unsere Cookie-Verwendung ist vorübergehend offline.
Daher fehlen womöglich einige Funktionen, die Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies erfordern.