BMW

Erfahren Sie mehr über Modelle, Produkte und Services von BMW:

ADRENALIN PUR.ADRENALIN PUR.

ADRENALIN PUR.

6 min Lesedauer

Auf diesen Rennstrecken können sie selbst fahren.

Setzen Sie sich hinters Steuer und schnuppern Sie echtes Race-Feeling.

27. August 2019

Legendäre Kurven wie die Eau Rouge in Spa-Francorchamps durchzirkeln, das legendäre Motodrom in Hockenheim durchfahren, oder inmitten der Alpen auf den Spuren der MotoGP™ unterwegs sein? All das ist möglich! Viele Rennstrecken bieten die exklusive Gelegenheit zum Selberfahren. Mit dem eigenen Fahrzeug im Rahmen eines Track Days oder bei einem professionellen Fahrtechnik- oder Renntraining: Sie erleben die Gänsehaut-Atmosphäre einer Rennstrecke hautnah und sichern sich ein unvergessliches Erlebnis. Aber Vorsicht: Wer einmal den Adrenalinrausch erfahren hat, will wiederkommen.

RACETRACKS ZUM SELBERFAHREN:

  • Nürburgring
  • Hockenheimring
  • Lausitzring
  • Spielberg
  • Spa-Francorchamps
  • Zandvoort
  • Le Castellet
  • Monza
  • Portimao
Deutschland.

#NÜRBURGRING-NORDSCHLEIFE.

Nürburgring-NordschleifeNürburgring-Nordschleife

Die Nordschleife des Nürburgrings, über alle Kontinente hinweg voller Ehrfurcht auch „Grüne Hölle“ genannt, ist die Rennstreckenlegende schlechthin. Piloten, die hier beim 24-Stunden-Klassiker oder einem der legendären Formel-1-Grand-Prix gewinnen wollten, mussten sich stets irgendwo zwischen Genie und Wahnsinn bewegen – die eng an der Strecke anliegenden Banden im Augenwinkel allgegenwärtig. Bis heute hat die Berg- und Talbahn nichts von ihrem respekteinflößenden Charakter und der besonderen Anziehungskraft verloren.

Außerdem gilt der extrem anspruchsvolle Rundkurs weltweit als Gradmesser für die Performance von Sportwagen. Über exakt 20,832 Kilometer schlängelt sich das durch teils abrupte Höhenunterschiede gekennzeichnete Asphaltband durch die Eifel. Vollgaspassagen wechseln sich mit langsamen Teilstücken ab, kurze mit langen Kurven, flüssige mit spitzen Abschnitten. Legendäre Streckenabschnitte wie Tiergarten, Hatzenbach, Kesselchen oder die Döttinger Höhe können Sie bei den sogenannten Touristenfahrten mit dem eigenen Fahrzeug selbst erleben.

Zum Nürburgring
NordschleifeNordschleife

BMW M RACE TRACK EXPERIENCE: AUF DER NORDSCHLEIFE.

BMW Driving ExperienceBMW Driving Experience

BMW M Instruktoren zeigen und erklären Ihnen auf ausgewählten BMW M Modellen die Besonderheiten der Rennstrecke. Zusammen mit Profis in der „Grünen Hölle“ an der Fahrzeugbeherrschung im Grenzbereich feilen – mehr geht nicht.

Mehr erfahren
NürburgringNürburgring

#HOCKENHEIMRING.

HockenheimringHockenheimring

Der Grand-Prix-Kurs von Hockenheim lockt an ausgewählten Tagen mit der Möglichkeit, jede Unebenheit des geschichtsträchtigen Asphalts am Lenkrad des eigenen Fahrzeugs zu spüren. Zudem macht hier regelmäßig die DTM Halt – bekanntlich ein Garant für Motorsportspektakel und prädestiniert, um die unverwechselbare Atmosphäre einer traditionsreichen Rennstrecke kennenzulernen. Ob Touristenfahrt mit dem eigenen Fahrzeug oder professionell durchgeführtes Event, hier erleben Sie mit jeder Faser Ihres Körpers das unbeschreibliche Rennstreckenfeeling – pur und ungefiltert.

Zum Hockenheimring

#EUROSPEEDWAY LAUSITZ.

LausitzringLausitzring

Das nahe Berlin gelegene Motorsport- und Trainingsareal EuroSpeedway Lausitz ist eine regelrechte Spielwiese für Erwachsene mit Benzin im Blut. Der Lausitzring zeichnet sich durch eine Vielzahl unterschiedlicher Streckenlayouts aus. Möglich macht das die Kombination abwechslungsreicher Kurven im Infield und einem äußeren Dreieck, das als Hochgeschwindigkeitsrennstrecke dient. Motorsportenthusiasten haben im Rahmen der sogenannten Rennstreckentage die Möglichkeit, auf der beliebtesten Rundkursvariante des Eurospeedway ihre fahrerischen und die Grenzen des eigenen Fahrzeugs auszutesten.

Zum Lausitzring
Österreich

#RED BULL RING, SPIELBERG.

Red Bull Ring SpielbergRed Bull Ring Spielberg

Kaum eine Rennstrecke hat sich so häufig und stark gewandelt wie der Red Bull Ring im österreichischen Spielberg. Stets geblieben ist das Panorama inmitten einer grandiosen Alpenlandschaft. Das gibt es weltweit so kein zweites Mal. Seit einigen Jahren treten auf der hochmodernen Anlage mit dem charakteristischen Berg-und-Tal-Kurs wieder die bedeutendsten Rennserien auf zwei und vier Rädern an, darunter MotoGP, Formel 1 und DTM.

Jedermann-Fahrer können sich regelmäßig beim Freien Fahren mit ihrem eigenen Auto auf dem perfekten Asphalt der Rennstrecke beweisen. Großzügige Auslaufzonen und extrem hohe Sicherheitsstandards machen den Ausflug in die Motorsportwelt so ungefährlich wie nur möglich. Wer die fordernde Zeitenhatz nicht dem eigenen Gefährt zumuten möchte, findet in einem ganzen Katalog verschiedener Angebote des Streckenbetreibers aufregende Alternativen.

Zum Red Bull Ring
Red Bull Ring SpielbergRed Bull Ring Spielberg

BMW M RACE TRACK GT TRAINING AUF DEM RED BULL RING.

BMW M Race Track ExperienceBMW M Race Track Experience

Das vielseitige Areal mit seiner hervorragenden Infrastruktur und der aufregenden Streckencharakteristik des Grand-Prix-Kurses ist wie geschaffen für eine BMW M Experience. Jüngstes Highlight im Programm ist das BMW M Race Track GT Training. Gefahren wird mit aktuellen BMW M4 GT4 – jenem Modell, das den Spagat aus Seriennähe und Rennsport-Performance auf höchstem Niveau in Perfektion beherrscht.

Mehr erfahren
Belgien.

#CIRCUIT DE SPA-FRANCORCHAMPS.

Circuit de Spa-FrancorchampsCircuit de Spa-Francorchamps

Die unter Motorsportbegeisterten und Rennfahrern ehrfürchtig als „Ardennen-Achterbahn“ bezeichnete Rennstrecke beherbergt eine der ikonischsten Kurven der gesamten Motorsportwelt: die „Eau Rouge“, benannt nach einem nahe gelegenen Fluss, der wegen des hohen Eisenanteils seiner Sedimente rot schimmert. Die Kombination aus seitlichen G-Kräften und der Kompression, bedingt durch Steigungen von bis zu 18 Prozent zwischen der Senke und der folgenden Kuppe von „Raidillon“, ist beispiellos. Hinzu kommt ein Höhenunterschied von etwa 100 Metern zwischen den einzelnen Streckenabschnitten.

Autoenthusiasten erhalten im Rahmen der regelmäßigen Public Driving Experience des Streckenbetreibers das Ticket zur Achterbahnfahrt mit dem eigenen Auto.

Zum Circuit de Spa-Francorchamps
Niederlande.

#CIRCUIT PARK ZANDVOORT.

ZandvoortZandvoort

Auch an der niederländischen Nordseeküste gibt es einen sehr herausfordernden Kurs, der den Spitznamen „Achterbahn“ trägt: den Circuit Park Zandvoort. Charakteristisch für die Strecke sind vor allem die vielen Hügel und Bodenwellen. Hinzu kommt der Dünensand, der immer wieder auf den Rennstreckenbelag geweht wird und die Streckenverhältnisse ohne Vorwarnung von einer Runde auf die andere massiv verändern kann.

Zum Circuit Park Zandvoort
Frankreich.

#CIRCUIT PAUL RICARD, LE CASTELLET.

Le CastelletLe Castellet

Der hochmoderne Kurs von Le Castellet hat seine ganz eigenen Reize, das wird an jeder Stelle der Anlage auf den ersten Blick deutlich. So gehört der Circuit Paul Ricard selbst zu einem großen Renn-, Test- und Versuchskomplex, der Profis wie Neulingen gleichermaßen optimale Bedingungen für anspruchsvolles Racing oder die ersten Gehversuche auf einem ernst zu nehmenden Rundkurs bietet. Charakteristisch für den Kurs sind seit dem letzten Umbau vor wenigen Jahren insbesondere die flüssigen und doch sehr technischen Kurvenkombinationen sowie die farbig abgesetzten, weiten Auslaufzonen. Der Clou: Die unterschiedlichen Farben erfüllen auch einen funktionalen Zweck. So bieten blaue und erst recht die roten Flächen dank einer besonderen Materialzusammensetzung noch mehr Grip als der normale Asphalt. Das soll Abflüge an neuralgischen Stellen entschärfen.

Der Circuit Paul Ricard liegt inmitten einer atemberaubend schönen Landschaft unweit der Côte d’Azur. Außerdem lockt der Standort mit dem typisch südfranzösischen Flair. Auch diese Rennstrecke öffnet regelmäßig interessierten Hobbypiloten ihre Pforten. Als Alternative zum eigenen Fahrzeug können verschiedene Events und Fahrerseminare mit gestellten Fahrzeugen gebucht werden.

Zum Circuit Paul Ricard
Italien.

#AUTODROMO NAZIONALE MONZA.

MonzaMonza

Eines der Glanzlichter unter den Kursen mit bewegter Historie ist zweifellos das Autodromo Nazionale Monza. Seit 96 Jahren werden im Königlichen Park in der Nähe von Mailand Rennen ausgetragen. Motorsport-Nostalgiker erfreuen sich an den leicht angegrauten Rudimenten des alten Streckenverlaufs mit den charakteristischen Steilkurven. Für die leidenschaftlichen Tifosi ist Monza nicht weniger als das Mekka der Motorsportwelt. Unverwechselbar macht den Kurs seit jeher sein hoher Vollgasanteil. Regelmäßig wurden und werden hier Geschwindigkeitsrekorde für die jeweiligen Fahrzeugklassen aufgestellt.

Doch auch Autoenthusiasten ohne Motorsportlizenz und eigenes Rennteam haben im Rahmen von Track Days die Möglichkeit, sich legendären Passagen wie der Curva Grande, den beiden Lesmo-Kurven sowie der extrem schnellen Parabolica kurz vor Start und Ziel zu stellen – das bedrohlich nahe, tiefe Kiesbett stets im Augenwinkel. Monza ist eine der wenigen verbliebenen Grand-Prix-Strecken, die überhaupt noch über Letztere verfügen.

Zum Autodromo Nazionale
Portugal.

#AUTODROMO INTERNACIONAL DO ALGARVE, PORTIMAO.

Autodromo Internacional do AlgarveAutodromo Internacional do Algarve

Im südwestlichsten Zipfel von Europa liegt das Autodromo Internacional do Algarve. Die Rennstrecke in Portugal ist erst gut zehn Jahre alt und sicherheitstechnisch auf dem neuesten Stand. In der hier ansässigen AIA Racing School wird Ihnen alles vom Sicherheits- bis hin zum umfangreichen Renntraining geboten. Je nach Erfahrungslevel und Anspruch werden hierfür die passenden Fahrzeuge bereitgestellt. Wer mit dem eigenen Auto einfach nur ein wenig Rennstreckenluft schnuppern will, kann das an einem der sogenannten „Track Days Auto“ tun. Die 20-minütigen Turns auf dem 4.684 Meter langen und mit anspruchsvollen Passagen gespickten Kurs bieten reichlich Potenzial für Gänsehautmomente und neue Erfahrungen.

Autodromo Internacional do Algarve
PortimaoPortimao

BMW DRIVING EXPERIENCE: VOLL FOKUSSIERT AUF DAS WESENTLICHE.

RENNSTRECKEN HAUTNAH ERLEBEN.RENNSTRECKEN HAUTNAH ERLEBEN.

RENNSTRECKEN HAUTNAH ERLEBEN.

Mit der BMW Driving Experience.

Mehr erfahren

Unser Tool zur Verwaltung Ihrer Zustimmung für unsere Cookie-Verwendung ist vorübergehend offline.
Daher fehlen womöglich einige Funktionen, die Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies erfordern.