Der BMW M3 bei der Demontage mit dem Team.

SIMPLY THE BEST.

BMW M3 holt den Spitzenplatz im „Auto Bild“-Dauertest.

SIMPLY THE BEST.BMW M3 holt den Spitzenplatz im „Auto Bild“-Dauertest.

Im strapaziösen Dauertest über 100.000 Kilometer der Zeitschrift „Auto Bild“ erreichte die BMW M3 Limousine die Bestnote: null Fehler, Gesamtnote Eins Plus. Damit ist das M Automobil das beste aller jemals von „Auto Bild“ geprüften fast 200 Dauertester-Autos.

BMW M3 Limousine: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 10,1–10,0 (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 231–227 (WLTP)

Read more
„Die Erstplatzierung zeigt: Wir können Langzeitqualität. Es ist besonders erfreulich, dass uns unabhängige, professionelle Fachleute dies mit aufwendigen Tests bestätigen.“
Gerhard Kurz, Bereichsleiter Unternehmensqualität BMW AG

BESSER GEHT ES NICHT NACH 100.000 KILOMETERN.

Zwei Jahre lang musste der BMW M3, beweisen, dass er im Alltag und unter speziellen Testbedingungen überzeugen kann. Jede Panne, jeder Fehler wird dabei akribisch notiert und fließt in die Gesamtbewertung ein. Ebenfalls wird der allgemeine Zustand des Autos nach 100.000 Kilometern von unabhängigen Testern der Prüfgesellschaft DEKRA bewertet. Dazu bleibt es nicht bei der äußerlichen Bewertung, die Dauertester-Limousine wurde in ihre Einzelteile zerlegt, die auf Verschleiß untersucht wurden. Dazu werden die Bauteile gereinigt, geprüft und vermessen. Das Ergebnis des Abschlussgutachtens: Besser geht es nicht.

Read more
Der demontierte BMW M3 mit dem Team.

Der Dauertest BMW M3 mit dem Demontage-Team.

Auch der Motor wurde demontiert nachdem alle Flüssigkeiten abgelassen wurden.

Vor der Demontage müssen alle Flüssigkeiten entfernt werden.

Die Achse des BMW M3 mit weiteren Fahrwerkselementen.

Die Achse des M3 mit weiteren Fahrwerkskomponenten.

Die Demontage der BMW M3 Limousine, die von Oktober 2021 bis November 2023 von der „Auto Bild“ gefahren wurde, übernahmen sechs Auszubildende im zweiten und dritten Lehrjahr aus dem Werk Dingolfing. In Zusammenarbeit mit einem Meister, den „Auto Bild“-Redakteuren sowie einem DEKRA-Sachverständigen zerlegten sie die BMW M3 Limousine in drei Tagen in ihre Einzelteile.

Read more

BMW M3: BIS INS DETAIL VORBILDLICH VERARBEITET.

Das Fazit der „Auto Bild“-Redakteure zum BMW M3 allgemein: „Eine Essenz der Fahrfreude. Auch mal laute Bestie. Auf jeden Fall eine heiße Liebe, für einige echte Schönheit, für manche sogar eine Droge und letztlich auch noch eine Eins Plus in unserer Zuverlässigkeitsliste.“ So fehlerfrei und gesund habe keines der fast 200 Autos der vergangenen 30 Jahre den Dauertest gemeistert. Trotz einer glasklaren, hochdynamischen M Herkunft sei die BMW M3 Limousine, auch langstreckentauglich. Darüber hinaus rostresistent, verschleißfest und bis ins Detail bestens verarbeitet.

Read more
Franciscus van Meel vor einem BMW M3.

Franciscus van Meel.

„Wir verstehen Freude am Fahren nicht nur als Momentaufnahme, sondern als ein Versprechen, das wir über die gesamte Lebensdauer unserer Hochleistungsfahrzeuge hinweg durch fortwährende Sportlichkeit und Verlässlichkeit aufrechterhalten.“
Franciscus van Meel, Vorsitzender der Geschäftsführung der BMW M GmbH
Peter Weber vor einem BMW i4.

Peter Weber.

„Das Auto ist eine absolute Ikone und hat sehr viele Fans in unserer Werksmannschaft. Das Testergebnis ist eine tolle Motivation für uns alle und zeigt, dass sich der klare Fokus auf Präzision und Top-Qualität auszahlt.“
Peter Weber, Leiter des BMW Group Werk München, in dem die BMW M3 Limousine gebaut wird

BMW M3 Limousine: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 10,1–10,0 (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 231–227 (WLTP)

Read more
  • Abbildung/en zeigt/en Sonderausstattungen.

    Aufgrund regelmäßiger Software-Updates können Displaydarstellungen von den tatsächlichen Darstellungen in Ihrem Fahrzeug abweichen.

    Offizielle Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und elektrischer Reichweite wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und entsprechen der VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung. Angaben im NEFZ berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP jeglicher Sonderausstattung. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie ggf. für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte verwendet. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden ggf. auf Basis des neuen WLTP-Messverfahrens ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf das NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet. Für seit 01.01.2021 neu typgeprüfte Fahrzeuge existieren die offiziellen Angaben nur noch nach WLTP. Weitere Informationen zu den Messverfahren NEFZ und WLTP finden Sie unter www.bmw.com/wltp

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2- Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2- Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

    Die gezeigten Fahrzeuge, Ausstattungen, Kombinationsmöglichkeiten und Varianten sind exemplarisch und können in Ihrem Land variieren. Sie stellen ausdrücklich kein verbindliches Angebot der BMW M GmbH dar. Nähere Informationen zu den in Ihrem Land verfügbaren Umfängen finden Sie auf der BMW Website Ihres Landes oder bei Ihrem lokalen BMW M Partner.