BMW

Erfahren Sie mehr über Modelle, Produkte und Services von BMW:

THE VERY BEST OF CLASSIC CARS.THE VERY BEST OF CLASSIC CARS.

THE VERY BEST OF CLASSIC CARS.

6 min Lesedauer

BMW M beim Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2024.

Die schönsten und spektakulärsten Automobile ihrer Zeit präsentieren sich in diesem Frühjahr wieder vor der einzigartigen Kulisse des Comer Sees. Die BMW Group Classic und das Grand Hotel Villa d’Este richten erneut gemeinsam den legendären Concorso d’Eleganza Villa d’Este aus. BMW M flankiert den Event wieder mit einer großen Auswahl von M Fahrzeugen.

24. Mai 2024

BMW FEIERT 25. JUBILÄUM.

Wenn in diesem Frühjahr wie gewohnt am letzten Mai-Wochenende die jüngste Ausgabe des Concorso d’Eleganza Villa d’Este stattfindet, begeht BMW gleichzeitig ein Jubiläum. Seit 1999 sind die Bayern Hauptpartner des Oldtimer-Events, das unbestritten zu den bedeutendsten Classic-Car-Veranstaltungen der Welt gehört. BMW M flankiert das Line-up traditionell mit einem spektakulären Aufgebot an Klassikern und Neuheiten. Die BMW Group wird an diesem 25. Geburtstag wieder ein vielfältiges und attraktives Programm präsentieren. 2024 umfasst der Concorso d'Eleganza acht Wettbewerbsklassen, in denen sich rund 50 der spektakulärsten Fahrzeuge ihrer Zeit der Jury präsentieren. Erneut werden zudem spektakuläre Concept Cars verschiedener Hersteller in einer eigenen Klasse prämiert. Darüber hinaus vergibt Jonas Kaufmann, Startenor und Markenbotschafter der BMW Group Classic, im Auftrag der Jury abermals die „Trofeo Il Canto del Motore“ für den besten Motorensound. Aber auch Kunstbegeisterte dürfen sich freuen: Die US-amerikanische Malerin Julie Mehretu wird das von ihr gestaltete 20. BMW Art Car am Comer See präsentieren, bevor der BMW M Hybird V8 wenige Wochen später bei den 24 Stunden von Le Mans antreten wird

M WIE EMOTION.

Auch beim diesjährigen Concorso d’Eleganza Villa d’Este wird BMW M vor der malerischen Kulisse des Comer Sees zahlreiche Fahrzeuge ins beste Licht rücken. Damit sind der M GmbH bereits auf den vergangenen Events immer wieder wahre Highlights gelungen. Wer den Classic-Car-Wettbewerb in der Vergangenheit verfolgt oder besucht hat, dürfte sich an die Vorstellung des BMW 3.0 CSL beim Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2022 erinnern. Im Jahr darauf folgte die ebenso aufsehenerregende Präsentation des auf 50 Exemplare limitierten BMW 3.0 CSL Sondermodells, eine Hommage an das „Batmobil“, dessen Rennversion 1973 Geschichte mit dem Sieg der Tourenwagen-Europameisterschaft schrieb. 2022 wurden auch der 1972er BMW 3.0 CSL und der BMW 320 Gruppe 5 in der Kategorie „50 Years of Mean Machinery – BMW Cars and Their Ancestors“ ausgezeichnet.

CONCORSO D’HOMMAGE.

Erstaunlicherweise stehen gerade aktuelle Modelle für die größte Tradition des Concorso d’Eleganza Villa d’Este. Seit 2002 werden in der Kategorie „Concept Cars & Prototypes“ nicht etwa historische Fahrzeuge prämiert, sondern Concept Cars, Prototypen und Studien. Sie spiegeln neuste Visionen in Design und Technologie wider – und erfüllen damit exakt die Forderungen, die beim ersten Concorso d’Eleganza Villa d’Este 1929 galten. Seitdem stellen die M GmbH und ihr Mutterkonzern immer wieder erstaunliche Konzeptfahrzeuge am Comer See aus. Der BMW M1 Hommage erwies sich auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2008 als wahrer Hingucker. Und ein weiteres Hommage-Fahrzeug zeigte sich auf dem Event 2011 gleich mit seinem Urahn von 1931: der BMW 328 Hommage. Das absolute Highlight dürfte indes der Auftritt aller BMW Hommage-Fahrzeuge im Jahr 2016 im Garten der Villa Erba gewesen sein.

M1M1
Das intensiv verfolgte Ziel heißt weiterhin, den Concorso d’Eleganza Villa d’Este für jedermann zu einem automobilen Festival der Extraklasse zu formen.
Helmut Käs,

Leiter BMW Group Classic

BELIEBTER DENN JE.

Der Concorso d’Eleganza Villa d’Este ist heute beliebter denn je. Das abwechslungsreiche und faszinierende Programm begeistert von Jahr zu Jahr mehr Besucher. Am letzten Donnerstag im Mai finden sich auch dieses Jahr wieder alle teilnehmenden Fahrzeugklassiker am Hafen von Cernobbio am Ufer des Comer Sees ein, wo sie von der Öffentlichkeit bestaunt werden können. Am Samstag findet wie gewohnt die Parade des Concorso d’Eleganza auf der Terrasse des Grand Hotel Villa d’Este statt, wo der Hauptpreis „Best of Show“ mit der Trofeo BMW Group vergeben wird.

EVENTS SATT.

Am selben Tag ereignet sich zudem der Community-Event „Amici & Automobili – Wheels & Weisswürscht“ auf dem Gelände der nahe gelegenen Villa Erba. An dieser Zusammenkunft nehmen rund 150 faszinierende Fahrzeuge und 6.000 Besucher teil, die bei Münchner Weißwürsten die automobilen Ausstellungsstücke würdigen können. Am Sonntag ist dann der große Publikumstag, für den in diesem Jahr auch wieder 10.000 Besucher erwartet werden. Das Event „Concorso d’Eleganza Villa d’Este Public Day – Il Festival“, stellt, zur Freude des Publikums, die komplette Fahrzeugparade des Wettbewerbs im wunderschönen Garten der Villa Erba zu aus. Darüber hinaus wird ein vielfältiges Programm aus Kultur und Musik geboten. Ein Highlight bei der diesjährigen Ausgabe des Events ist die Präsentation aller BMW Art Cars, die bei den 24 Stunden von Le Mans im Einsatz waren. Bei einem so breit gefächerten Event-Angebot dürfte das erklärte Ziel der BMW Group Classic, möglichst viele Menschen mit dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este zu erreichen, spielend erreicht werden.

M1M1

Die Geschichte des Concorso d'Eleganza Villa d’Este geht auf das Jahr 1929 zurück, als das erste Automobiltreffen in der Villa d'Este stattfand. Die Geschichte der Villa d’Este selbst reicht sogar ganz ins 16. Jahrhundert zurück. Im Jahr 1568 wurde sie am Ufer des Comer Sees als Sommerresidenz für einen Kardinal errichtet. Über die Jahrhunderte erfuhr nicht nur der prachtvolle Bau viele beeindruckende Erweiterungen. Auch das umliegende Grün wurde im Wandel der Zeitenläufe mit Raffinesse und Kreativität zu den wohl schönsten Gärten und Parks der Welt gestaltet. Im Jahr 1873 schließlich, nachdem das Haus durch die Hände wechselnder, historisch bedeutender Besitzer gegangen war, folgte der Umbau zu einem Luxushotel. Das Grand Hotel Villa d’Este war fortan die erste Adresse in Europa für Großbürgertum und Adel, selbst als Hollywood-Kulisse hat es schon gedient. Da wundert es nicht, dass im frühen 20. Jahrhundert mit dem Siegeszug des Automobils auch eine Gruppe von Autoliebhabern die grandiose Location für sich entdeckte: Im Jahr 1929 fand in den Gärten der Villa d’Este der erste Concorso d’Eleganza statt. 

VOM NEUHEITEN- ZUM KLASSIKER-EVENT.

Der erste Concorso d’Eleganza hatte sehr wohl wenig gemein mit dem heutigen Event. Im Gründungsjahr 1929 befand sich die Geschichte des Automobils noch in den Kinderschuhen. Ein Bewusstsein für automobile Ingenieurstraditionen oder die Würdigung klassischen Fahrzeugdesigns musste sich erst noch entwickeln. Daher waren die ersten Concorsos am Comer See, die anfangs noch in loser Folge stattfanden, den automobilen Neuheiten gewidmet. Fahrzeugbauer aus aller Welt, darunter zahlreiche Familienbetriebe, stellten in den Gärten der Villa d’Este ihre teils kühn gestalteten Neufahrzeuge und Prototypen vor. Der beste Anwärter wurde damals mit dem „Coppa d’Oro ausgezeichnet“. Doch die Umbrüche der Geschichte ließen den Stern des Events sinken. Der Schwarze Freitag an der Wall Street 1929, der Zweite Weltkrieg sowie die anschließende Nachkriegsordnung mit ihrer rasanten Modernisierung der Industrie, der viele kleine Fahrzeugbauer zum Opfer fielen, bedingten das – vorläufige – Ende des Concorso d’Eleganza im Jahr 1949. Im Jahr 1995 folgte dann das Revival, von dort an als Event für klassische Automobile. Seit 1999 ist BMW Partner des Grand Hotel Villa d’Este und Hauptsponsor des Concorso d’Eleganza in der Form, wie man ihn heute kennt und schätzt. Die einzigartige Schönheit von Bau- und Landschaftsarchitektur kombiniert mit der beneidenswerten Lage am Seeufer üben unverändert eine große Faszination aus und bieten daher die perfekte Bühne, um die Höhepunkte automobiler Tradition zu würdigen.

CONCORSO D’ELEGANZA VILLA D’ESTE 2024.CONCORSO D’ELEGANZA VILLA D’ESTE 2024.

CONCORSO D’ELEGANZA VILLA D’ESTE 2024.

Mehr erfahren

Unser Tool zur Verwaltung Ihrer Zustimmung für unsere Cookie-Verwendung ist vorübergehend offline.
Daher fehlen womöglich einige Funktionen, die Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies erfordern.