Der BMW X2 M35i holte bei der Rebelle Rally 2023 den zweiten Platz

X-FAKTOR.

Der BMW X2 M35i überzeugt bei der Rebelle Rally 2023.

X-FAKTOR.Der BMW X2 M35i überzeugt bei der Rebelle Rally 2023.

Die Rebelle Rally 2023, das ist der längste Offroad-Rallye-Wettbewerb in den USA. In sechs Etappen geht es durch den südlichen Westen des Landes, vom Mammoth Mountain Resort in Mammoth Lakes in Kalifornien bis in die Imperial Sand Dunes nahe der mexikanischen Grenze. Aber nicht auf gut ausgebauten Highways: Die 2.896 Kilometer führen durch die rauen und unbarmherzigen Wüsten von Kalifornien und Nevada. Mitte Oktober 2023, kurz nach seiner Weltpremiere, stand auch ein BMW M Automobil am Start. Der BMW X2 M35i nahm zum ersten Mal an der Rallye teil und stellte sich damit der harten Herausforderung, die die Ausdauer und Zuverlässigkeit des Fahrzeugs auf die Probe stellte. Von den erfahrenen Rebelle-Rally-Teilnehmerinnen Rebecca Donaghe und Sedona Blinson gefahren und navigiert, überzeugte das SAV direkt bei seinem Debüt in der X-CROSS™-Klasse und errang einen großartigen zweiten Platz.

BMW X2 M35i xDrive: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 8,0–7,7 (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 181–174 (WLTP)

Read more
Der BMW X2 M35i ist nahezu serienmäßig
Das Heck des BMW X2 M35i bei der Rebelle Rally
Vorderansicht des BMW X2 M35i mit Lichtleiste.

LEICHT MODIFIZIERT.

Für den harten Offroad-Einsatz bei diesem Wettbewerb wurde der BMW X2 M35i leicht verändert. Zum Einsatz kamen:

·       Rotiform ZMO-M Räder

·       Morimoto Triple Row BangerBar (vorne) und 2Banger Pod Lichter (hinten)

·       XPEL Stealth Lackschutzfolie und Ultimate Plus Lackschutzfolie

·       Thule Caprock Dachplattform

·       Smittybilt Off-Road-Bergungsausrüstung und Zubehör

·       BMW M Performance Parts Abschleppgurte

·       spezieller Unterbodenschutz/Kufenplatte

·       kundenspezifischer Reserveradträger für den Laderaum

·       TerraTrip externer Kilometerzähler

Read more
Fahrerin Rebecca Donaghe und Navigatorin Sedona Blinson vor dem BMW X3 M

Fahrerin Rebecca Donaghe und Navigatorin Sedona Blinson (v. l.).

THE X FACTOR.

„Ich bin in jedem meiner sechs Jahre bei der Rallye mit einem anderen Fahrzeug angetreten“, sagt Fahrerin Rebecca Donaghe. „Es kann eine besondere Herausforderung sein, ein neues Modell mitzubringen, mit dem man vorher nicht trainieren, geschweige denn es im Gelände testen kann, aber genau das macht für mich den Reiz aus. Diese Herausforderungen sind Teil des Spiels, aber wenn die große Unbekannte, der sogenannte X-Faktor, ein BMW ist, mit erprobter und solider Technik und Fähigkeiten – dann ändert das alles.“

Read more
Fahrerin Rebecca Donaghe und Navigatorin Sedona Blinson vor dem BMW X2

Fahrerin Rebecca Donaghe und Navigatorin Sedona Blinson (v. l.).

„Die Zusammenarbeit mit BMW für die mit Spannung erwartete Rebelle Rally 2023 ist ein spannendes Privileg! Diese Partnerschaft ist besonders aufregend, weil Rebecca und ich der Rebelle-Community einen neuen Hersteller vorstellen und den brandneuen BMW X2 auf diesem ultimativen Testgelände präsentieren können. Die Rebelle Rally ist die perfekte Bühne für BMW, um unvergleichliche Leistung und technisches Können zu demonstrieren.“
Sedona Blinson, Navigatorin
Der BMW X2 M35i in der Seitenansicht.

THE X2 M35i.

Sportlicher Individualist mit ausdrucksstarkem Auftritt: Der BMW X2 M35i xDrive setzt sich mit seiner M typischen Charakteristik in den Bereichen Design und Fahrdynamik an die Spitze des BMW X2 Modellprogramms. Sein kraftvoller Vierzylinder-Antrieb mit TwinPower Turbo Technologie, die M spezifische Fahrwerksabstimmung und der intelligente Allradantrieb BMW xDrive sorgen für eine jederzeit souveräne Performance.

Read more
Der BMW X2 M35i wie er an der Rebelle Rally teilgenommen hat.

BMW X2 M35i xDrive: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 8,0–7,7 (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 181–174 (WLTP)

Read more
  • Abbildung/en zeigt/en Sonderausstattungen.

    Aufgrund regelmäßiger Software-Updates können Displaydarstellungen von den tatsächlichen Darstellungen in Ihrem Fahrzeug abweichen.

    Offizielle Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und elektrischer Reichweite wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und entsprechen der VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung. Angaben im NEFZ berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP jeglicher Sonderausstattung. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie ggf. für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte verwendet. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden ggf. auf Basis des neuen WLTP-Messverfahrens ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf das NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet. Für seit 01.01.2021 neu typgeprüfte Fahrzeuge existieren die offiziellen Angaben nur noch nach WLTP. Weitere Informationen zu den Messverfahren NEFZ und WLTP finden Sie unter www.bmw.com/wltp

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2- Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2- Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

    Die gezeigten Fahrzeuge, Ausstattungen, Kombinationsmöglichkeiten und Varianten sind exemplarisch und können in Ihrem Land variieren. Sie stellen ausdrücklich kein verbindliches Angebot der BMW M GmbH dar. Nähere Informationen zu den in Ihrem Land verfügbaren Umfängen finden Sie auf der BMW Website Ihres Landes oder bei Ihrem lokalen BMW M Partner.