BMW

Erfahren Sie mehr über Modelle, Produkte und Services von BMW:

DIE M DESIGNGRAFIK.DIE M DESIGNGRAFIK.

DIE M DESIGNGRAFIK.

2 min Lesedauer

Neues Lackierverfahren für aufregende Kontrastlackierung.

Mit der lackierten M Designgrafik gewinnt das BMW M4 Coupé an expressiver Dynamik. Die Technik dahinter ist hochmodern.

22. Februar 2023

BMW M4 Competition Coupé:
CO2-Emissionen kombiniert in g/km 223–219 (WLTP)
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km 9,9–9,7 (WLTP)

HIGHTECH: HOCHMODERNES LACKIERVERFAHREN OHNE ABKLEBEN.

Hinter der M Designgrafik steckt ein hochmodernes Verfahren, mit dem Muster ohne Schablonen und Abkleben des Fahrzeugs aufgebracht werden können – die oversprayfreie Lackierung. Dieser Prozess liefert nicht nur ein beeindruckendes Ergebnis, er leistet auch einen Beitrag zur Nachhaltigkeit durch weniger Abfall und Energieverbrauch.

DAS VERFAHREN.

NACHHALTIG.

M Designgrafik für das BMW M4 CoupéM Designgrafik für das BMW M4 Coupé
Die M Designgrafik in Schwarz hochglänzend.

Bislang konnten Kontrastlackierungen wie die M Designgrafik nur durch manuelles Abkleben, sogenanntes Maskieren, realisiert werden. Dieser Schritt entfällt mit der neuen Technologie. Somit spart sie Zeit und durch den Wegfall der Maskierungsfolien zudem Ressourcen. Das innovative Verfahren verhindert außerdem einen sogenannten Overspray, also überschüssige Lackpartikel, dadurch entfällt die Entsorgung dieser Partikel. Ein weiterer Beitrag für eine nachhaltige Produktion entsteht durch einen geringeren Energieverbrauch: Da keine Lackabscheidung erforderlich ist, werden die erforderlichen Luftmengen reduziert. Das führt bei rund 7.000 Betriebsstunden zu Energieeinsparungen von mehr als 6.000 Megawattstunden und zu einem reduzierten CO2-Footprint von annähernd 2.000 Tonnen pro Jahr.

Unser Tool zur Verwaltung Ihrer Zustimmung für unsere Cookie-Verwendung ist vorübergehend offline.
Daher fehlen womöglich einige Funktionen, die Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies erfordern.