BMW

Erfahren Sie mehr über Modelle, Produkte und Services von BMW:

BMW ///M HOW TO DRIFT VOL. 2.BMW ///M HOW TO DRIFT VOL. 2.

BMW ///M HOW TO DRIFT VOL. 2.

2 min Lesedauer

How to Drift: Allradantrieb vs Hinterradantrieb - so geht's.

Teil 2: Der perfekte Drift mit Allrad- und Hinterradantrieb – wir zeigen, wie es mit beiden klappt.

13. November 2020

Der Drift ist eine Gratwanderung zwischen Bodenhaftung und Kontrollverlust. Und je nach Antriebsart unterschiedlich zu fahren. Im neuen Video How to Drift Vol. 2, erklärt der Rennfahrer und Instruktor der BMW Driving Experience, worauf es ankommt – beim Querfahren mit dem Allradantrieb M xDrive und mit Hinterradantrieb. Das perfekte Fahrzeug dafür hat Stefan Landmann gleich zum Dreh mitgebracht: das BMW M8 Competition Coupé mit 625 PS, wahlweise auf alle vier Räder verteilt oder per „Knopfdruck“ nur auf die beiden hinteren Reifen.

Driften ist die wohl aufregendste Art, eine Kurve zu fahren.
BMW Driving Instruktor Stefan Landmann
HOW TO DRIFT PART 2 - BY BMW-M.COM.HOW TO DRIFT PART 2 - BY BMW-M.COM.

HOW TO DRIFT PART 2 - BY BMW-M.COM.

Vom Einleiten über das Halten bis zum Ausleiten der Drifts: Stefan Landmann zeigt die unterschiedliche Fahrtechnik und gibt wichtige Tipps für den gekonnten Drift mit beiden Antriebsarten.

Video starten

DER BMW M XDRIVE ERKLÄRT.

WHO IS WHO.

Stefan LandmannStefan Landmann

Stefan Landmann: Rennfahrer, Gewinner des 24h-Rennens auf dem Nürburgring und Instruktor: Stefan Landmann kommt selten von der Ideallinie ab. Der Vollblut-Racer bezwingt 2011 als Klassensieger in einem BMW M3 GT4 eine der anspruchsvollsten Rennstrecken der Welt, die berüchtigte Nordschleife des Nürburgrings. Als zertifizierter BMW Instruktor ist der Österreicher der richtige Mann am richtigen Ort, wenn es darum geht, die Faszination Rennsport auf die Straße zu übertragen. „Mir macht es sehr großen Spaß, mit Menschen zu arbeiten, die auch so Auto-begeistert sind wie ich“, sagt Landmann. „Ich gebe dabei gern meine Motosporterfahrung weiter.“

BMW M DRIFT TRAINING MIT DEM NEUEN BMW M4 COMPETITION.

BMW M4 Competition CoupéBMW M4 Competition Coupé

Beim BMW M Drift Training zeigen Ihnen professionelle Instruktoren, wie Sie auf Asphalt die Kurve kriegen. In jedem Fall sind Sie gefragt: Nehmen Sie auf den weitläufigen Flächen der BMW Driving Academy Maisach knifflige Aufgaben in Angriff, erfahren die Faszination kontrollierter Drifts auf nassem Untergrund und erleben so Fahrspaß auf höchstem Niveau.

Mehr erfahren

BMW SNOW DRIFT TRAINING: VON PROFIS DRIFTEN LERNEN.

BMW snow trainingBMW snow training

Hier kriegen Sie garantiert die Kurve: Beim BMW Snow Drift Training Plus im Pitztal lernen Sie, wie man driftet. Das macht Riesenspaß, erfordert aber echtes Können. Im Ernstfall trägt das Training zu mehr Sicherheit bei: Wer gelernt hat, wie man ein ausbrechendes Heck beherrscht, behält auch im Straßenverkehr volle Kontrolle über das Fahrzeug.

Mehr erfahren

Unser Tool zur Verwaltung Ihrer Zustimmung für unsere Cookie-Verwendung ist vorübergehend offline.
Daher fehlen womöglich einige Funktionen, die Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies erfordern.